Verhalten & Psychologie

Immer öfter lese ich, dann hol dir erstmal einen Pflegehund, zum testen... Oder ich kann keinen eigenen Hund halten, ich nehme einen in Pflege. Oder, du suchst einen Hund, dann schau doch Mal bei den Pflegestellen 👍🏻 Mal abgesehen von den Urlaubsbetreuten Hunden , was genau stellt man sich denn unter einem Pflegehund vor? Ich meine hier Pflegepatenschaften vom Tierschutz. Das sind Bedürftige Hunde, die in keinster Weise ein fertiger Traum einer Arbeitserleichternden Kuschelvariante Hund zum Testen sind. Warum sollte man auch fertige Hunde Sponsorn? Das würde auch gar keinen Sinn machen. Daher sei erwähnt, dass es bei Patenschaften um bspw. Welpen und Senioren geht - die dringend eine besondere Pflege benötigen, für ihren weiteren Lebensweg. Oder es handelt sich um schwer vermittelbare Hunde, die eine Chance brauchen, sich in die Normale Hundehaltung einzugewöhnen. Nicht selten sind richtig komplizierte Traumata dabei. Oder es sind wirklich nur kurze Übergangszeiten- wo man einen durch die Hände gereichten Hund kaum fordern sollte, bevor er verwirrter weitergereicht wird.(Transportpatenschaft) Also klar kann gerade unter den Senioren einer bei sein, der wirklich eine Kuschelvariante von Traumhund ist. Der Rest ist aber in der Regel Arbeit. Für den Fall, das ich dass falsch sehe, dass immer falschere Bilder von Pflege- Patenschaftshunden entstehen, wollte ich hier gerne einen Thread aufmachen, wo ihr gerne eure Pflegehunde und deren Gründe und Wünsche zeigen könnt, auch aus der Erinnerung heraus oder sonstiges was mit Pflegepatenschaft zu tun hat. Es gehört einfach ein reales Gesicht zu diesen ominösen Wegweisern, die immer leichtfertiger behaupten " na dann halt erstmal ein Pflegehund". Ich möchte nicht die Pflege-Patenschaften schlecht sprechen, oder davon abraten. Dennoch ist hier durchaus Hundewissen gefragt und auch gerne gesehen und dafür zeigt eure Fellfreunde auf Zeit und eure Erfahrungen. Vielleicht kann man hier ein Fiasko falscher Vorstellungen bereinigen, oder ein vorgestellter Hund findet seinen passenden Endplatz? 🍀 Gerne auch Mal ein Feedback wie es mit den Vereinen klappt. Es gibt sicher viele Interessenten in dem Bereich. Ich freue mich auf eure Meldungen.