🥰Erst einmal Dankeschön für eure vielen Pfötchen, wir haben uns super gefreut!🥰 Ich hoffe man kann bei dem Video alles gut erkennen und habt spaß mit euren Vierbeiner.🥳 Der 6 Trick ist „Slalom“! Wichtig ist, dass der Hund von innen nach außen durch das Bein geht, ansonsten könnt ihr den Schritt mit dem anderen Bein nicht machen.😊 Aufgebaut: - Ich habe ein Leckerli genommen und mein rechtes Bein nach vorne (Ausfallschritt) und Lexi mit dem Leckerli durch mein Bein geführt. - Danach habe ich mein anderes Bein nach vorne und sie ebenfalls durch geführt. -Ich habe nicht gleich ein Kommando gegeben, sondern ernst ein paar mal die Bewerbungsabläufe durch gemacht. Nachdem es ganz gut geklappt hat, habe ich beim ersten Schritt „Sla“ und zweiter Schritt „lom“ hinzufügt. Natürlich kann man auch bei jedem Schritt „Slalom“ sagen, dass ist jedem selbst überlassen.😊 Ps. Am Anfang musste ich selbst auch den Rhythmus finden, gefühlt erst mal über meine eigene Beine gestolpert oder über Galaxy.🤣. Da ich es schwierig finde einzuschätzen, welches die passende Zeit für eine Challenge ist, da jeder Hund anders schnell lernt, habe ich die Challenge auf 3 Wochen gesetzt.😊 Falls dies bei einigen nicht reichen sollte, meldet euch bei mir, dann können wir sie verlängern.🙏🏽 🥳Die Challenge endet am 18.02.2022🥳! Auflistung der vorherigen Tricks: 1. Dreh dich 2.Peng! 3.Corona-Gruß 4.Rum rum und einparken 5.Außen/Herum 6.Slalom Bitte bei der nächsten Challenge die Auflistung mit hinzufügen, damit nicht doppelt dran kommt.🙃 Bei Fragen oder sonstiges einfach melden.🤗 LG Luisa und Galaxy❤️.
Trick Challenge Nr 6
"Außen oder Herum" Hinweis: Die Trick Challenges sind vor allem für diejenigen, die ihren Hunden mal etwas neues beibringen wollen und da zwei Wochen oft nicht ausreichen, haben wir die Challenge um weitere zwei Wochen verlängert. Da es dieses Mal zwei Gewinnerin gab, haben Katrin und ich uns zusammen den nächsten Trick überlegt. Wir freuen uns auf eure Teilnahme! 😉 Der vierte Trick, den wir im Rahmen der Challenge anbieten ist "Außen bzw. Herum!" Wie ihr das Kommando letztendendes nennen wollt, ist euch überlassen. In 28 Tagen wird der "Gewinner" bekannt gegeben, der dann bekanntermaßen den nächsten Trick vorgeben darf. Ihr dürft sowohl Videos als auch Bilder posten. Die Challenge endet am 26.01.22, damit am nächsten Tag mit dem neuen Thema begonnen werden kann. Jeder, der dann einen neuen Beitrag macht, möchte bitte immer mit auflisten, welche Tricks schon dran waren, damit keiner doppelt vorkommt. In den ersten beiden Videos sieht man, wie ich mit Nuka den Trick aufgebaut habe und im dritten wie es nach zwei Wochen Training aussieht. In dem Video von Katrin sieht man, wie es nach 2 Jahren Training aussieht! 𝔸𝕟𝕝𝕖𝕚𝕥𝕦𝕟𝕘 (so wie ich es aufgebaut habe): "Außen bzw. Herum" Zuerst nehmt ihr euch einen Gegenstand, der im Idealfall größer ist, als der Hund. Wir haben uns einen Stuhl genommen, später die Stange, die man in den Videos sieht oder einen Baum. Der Hund soll jetzt am besten neben euch sitzen, entweder an der Leine um ihn zu führen, mit einem Keks in der Hand oder ganz ohne, je nachdem, wie motiviert der Hund ist. Jetzt geht ihr zusammen um den Gegenstand und gebt ihm das das ausgesuchte Kommando. Nachdem ihr das ein paar mal gemacht habt, geht ihr nun nicht mehr zusammen herum, sondern führt den Hund zum Beispiel mit Hilfe seines Lieblingskekses alleine um den Gegenstand herum. Immer schön überschwänglich freuen, wenn er es mal geschafft hat! Nach einer weile wird der Hund verstanden haben, was du von ihm willst. Dann kannst du gut eine Geste einführen (ich zeige einen Bogen um den Gegenstand herum) und den Abstand immer mehr vergrößern. Der Trick ist für alle Altersklassen und -größen geeignet, da hier nicht gesprungen oder gerannt werden muss. Ich nutze das Kommando viel im Wald, wenn Nuka an der Schleppleine ist und Bäume mit in unseren Weg einbezieht. Viel Spaß beim ausprobieren, ich freue mich auf eure Videos! 𝔸𝕦𝕗𝕝𝕚𝕤𝕥𝕦𝕟𝕘 𝕕𝕖𝕣 𝕓𝕚𝕤𝕙𝕖𝕣𝕚𝕘𝕖𝕟 𝕋𝕣𝕚𝕔𝕜𝕤: 1. Dreh dich 2. Peng! 3. Corona-Gruß 4. Rum rum und einparken 5. Außen/Herum Da die Themenerstellerin der ersten Challenge nicht mehr im Forum ist, wird der Einfachheit halber in Zukunft jeder Gewinner und Ersteller der folgenden Challenges selbst dafür verantwortlich sein, den nächsten Sieger zu benennen und ihn zu kontaktieren. Zitat Rowena: Da ich das mit den Pfötchen manchmal recht gemein finde, denn die ersten Videos unter so einem Thread werden einfach öfter angeklickt und welche, die später rein gesetzt worden, bekommen manchmal weniger Aufmerksamkeit, würde ich vorschlagen, wenn einer eurers Tricks nicht dabei ist oder ihr einfach richtig Lust habt auch mal ein Trick-Thema vorzugeben, schreibt doch einfach. Wir quetschen jeden, der mitmachen will, dazwischen 🐾😁
Trick Challenge Nr.5Trick Challenge Nr.5Trick Challenge Nr.5Trick Challenge Nr.5