Ernährung – Hundeforum von Dogorama – Dogorama App

Ernährung

Verfasser-Bild
Steven
Anzahl der Antworten 29
zuletzt 5. Okt. 17:29

Richtiges Futter finden

Hallöchen alle zusammen Und zwar suche ich immernoch das passende Futter für mein Buddy (new english Bulldog) Ich habe ihn von einem Züchter mit starterpaket bekommen (barffutter und josera Kids) Bei dem josera ist mir seit dem ersten Tag aufgefallen dass er trotz ausreichend Futter extremen harten kot hat (und man hat ihm angemerkt dass er ordentlich drücken muss) Darauf bin ich zur Bosch rüber gewechselt. was die ersten Tage meines Erachtens top vertragen hat, aber dann zur Durchfall führte. Auf Tipp einer ebenfalls new english Bulldog Besitzerin bin ich dann zum select Gold gelandet, was ebenfalls zum gleichen Werdegang führte,sogar etwas schlimmer (wässriger kot) Zum Schluss probierte ich wolfsblut aus was ebenfalls kein Erfolg mit sich führte. Bei select Gold und wolfsblut hatte er extremen Durst und es war sogar schwer ihn abzubringen bei regnerischen Tagen den gesamten astphalt abzuschlecken Während er zwischendurch Schonkost bekommen hat war der trinkdrang komplett weg und trank ganz gewöhnlich Der Tierarzt Rat mir es weiter auszutesten bevor es zum bluttest übergeht, da er keine weiteren Erscheinungsbild hat außer den kot Heute wurde mir sogar gesagt man soll es 6wochen durchziehen mit dem Futter auch wenn er Durchfall hat. Wie sieht ihr die Sache mit dem durchziehen Hättet ihr Vill eine Erfahrung in Sachen fressen und Bulldoggen Er frisst ausschließlich Trockenfutter anfangs mochte er noch Nassfutter von Rinti wobei er Trockenfutter deutlich vorzieht Als leckerlie gebe ich ihn zwischendurch gern mal eine Möhre. Ich hoffe ihr könnt uns einige Ratschläge geben