Home / Forum / Abschied & Trauer / Regenbogenbrücke

Verfasser-Bild
Doris
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 374
zuletzt 30. März

Regenbogenbrücke

Wenn unsere Hunde über die Regenbogenbrücke gehen, ist das der schwerste Gang für seinen Besitzer. Ich fände es schön, wenn hier eine Rubrik für den Abschied entstehen könnte
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Sonja
30. Okt. 12:41
Gestern Nacht ist überraschend der Hund meiner Freundin gestorben. Als Luna gestorben ist, hatte mir ein Trauerspruch besonders viel Trost gegeben. Leider weiß ich ihn nicht mehr komplett. Er endete mit: "........ kann ich sagen, ich wurde geliebt" Ich habe schon das Internet durchforstet, aber gerade diesen Spruch finde ich nicht mehr. Sicher hab ich ihn in meinem alten Handy gespeichert, aber das Suchen danach macht mich gerade selber völlig fertig. Kennt vielleicht jemand diesen Spruch?
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Ni
30. Okt. 16:41
Das ist unser erstes Herz ❤ von Welpe bis Omi (18Jahre) war sie bei uns. Vermissen werden wir sie immer, inzwischen kann man aber mit einem anderen Schmerz über sie reden und ihre Eigenarten lachen, ja..... sie war eine lustige Diva. Sie begleitete mich durch viele schwere Zeiten und dafür bin ich unendlich dankbar! Auch wenn sie niemals zu ersetzen gewesen wäre, hat mich unsere Fly doch sehr über ihren Verlust hinweg getröstet. Naja, sie war ein verrückter Labbi-Welpe und hat wieder Leben in unserer trauriges Zuhause gebracht. Unsere Pauli liegt nun bei meinem Vater, im Garten, am Teich, in der Sonne und irgendwann sehen wir uns wieder ❤❤❤🐶
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Ni
30. Okt. 16:47
Unsere Erdbeer wird am 11. November 13 Jahre alt. Wir haben sie von einer Familie übernommen, da war sie schon 10 Jahre alt. Wir machen uns derzeit Gedanken wie es sein wird, wenn sie geht und denken über ihre Beerdigung nach. Das fällt uns nicht leicht, sie wird ja nicht jünger. Ich hoffe dass wir mit ihr noch ein bis zwei schöne Jahre haben werden. Aber wissen wird man es nie. Zum Glück gibst es Bestattungsinstitute, die ein Vorsorgeprogramm im Angebot haben. Am schönsten wäre es, wenn Erdbeer zu Hause stirbt.
Ich verstehe dich sehr gut! Wir haben schon sehr lange unseren Tierarzt und als ich merkte, dass es unserer Hündin alles etwas schwerer zu fallen schien habe ich ihn gefragt ob er, wenn er mal dazu kommen wird, auch zu uns nach hause kommen würde. Das hat er dann Jahre später auch getan. So war es für unsere Hündin so angstfrei und entspannt wie möglich über die Regenbogenbrücke zu gehen. Wir hatten 18 schöne Jahre und ich drücke euch fest die Daumen, dass ihr auch noch viele schöne Jahre vor euch habt 😌
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Sonja
30. Okt. 18:36
Ich habe den Spruch wieder gefunden. Vielleicht findet Ihr ihn ähnlich tröstlich? Ich habe ihn hier in 2 Bilder eingearbeitet🤔
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Silvia
30. Okt. 19:51
Shadow 11,5 Jahre
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Silvia
30. Okt. 19:53
Der ist paar d
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Olaf
30. Okt. 20:18
Meine Maggie ist am 25. Mai über die Brücke gegangen. Es dauert.. 😔
Ich habe seit fünf Jahren meinen Doug aber ich denke auch noch ap und zu meiner Alten Hündin der Schmerz vergeht erst wenn der neue kommt allerdings solte mann im nie mit dem alten vergleichen mein Tip
 
Beitrag-Verfasser-Bild
🐾 Magda
30. Okt. 20:51
Nie vergessene Ashley 30.10.05 - 24.07.19
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Silvia
30. Okt. 21:13
Ich glaube man vergleicht immer. Auch wenn man es nicht will
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Sonja
31. Okt. 11:27
Ich habe noch eine Karte von unserer Luna gemacht. Ich fand auch diesen Spruch so schön.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button