Home / Forum / Erziehung & Training / Martin Rütter

Verfasser
Dogorama-Mitglied
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 88
zuletzt 30. Apr.

Martin Rütter

Ist Martin Rütter ein guter Hundetrainer? Jemand Erfahrung oderso? Bzw die Trainer die bei seiner Hundeschule arbeiten?
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
Beliebteste Antwort
12. Jan. 21:22
Bin kein Hundetrainer. Ich habe mich viel belesen zu unterschiedlichen Methoden und finde seine Ansätze sehr gut. Da sie auf hundische Kommunikation aufbauen und nicht darauf dem Hund menschliche Kommunikation zu vermitteln
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
12. Jan. 21:22
Bin kein Hundetrainer. Ich habe mich viel belesen zu unterschiedlichen Methoden und finde seine Ansätze sehr gut. Da sie auf hundische Kommunikation aufbauen und nicht darauf dem Hund menschliche Kommunikation zu vermitteln
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Jelena
12. Jan. 22:32
Ich mag das Konzept, die Arbeit mit dem Hund. Wie der Hund und vor allem auch mit dem Menschen umgegangen/gearbeitet wird.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Anna
12. Jan. 22:58
Ich bin zwiegespalten. Einige Ansätze finde ich gut, andere moegen bei Hunden mit Problemen funktionieren. Erinnert mich aber irgendwie immer an die Supernanny und die würde ich so wenig zu Kindererziehung fragen wie den Rütter zu meinem Welpen bzw. Junghund. Allerdings hab ich beim Lesen der zahllosen Hundebücher noch viel Schlimmere gefunden.
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
13. Jan. 09:23
Ich bin zwiegespalten. Einige Ansätze finde ich gut, andere moegen bei Hunden mit Problemen funktionieren. Erinnert mich aber irgendwie immer an die Supernanny und die würde ich so wenig zu Kindererziehung fragen wie den Rütter zu meinem Welpen bzw. Junghund. Allerdings hab ich beim Lesen der zahllosen Hundebücher noch viel Schlimmere gefunden.
Ich kann dir da nur zustimmen. Es gibt Ansätze in manchen Theorien die finde ich gut und andere, die würde ich so nicht anwenden. Irgendwie bin ich bei einer Mischung unterschiedlicher Methoden mit dem Schwerpunkt auf Hundekommunikation hängen geblieben. Wobei ich mittlerweile stark nach Anne-Krüger Degen arbeite und ihrer Harmonie Logik 😆
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Oli
13. Jan. 12:15
Kenne Martin Rütter nur aus seinen Shows und TV Sendungen und finde ihn sehr unterhaltsam. Seine Methoden würde ich (wie ich es aber bei jeder Methode mache) für mich hinterfragen und nicht alles machen was er empfiehlt. Zu seinen Hundeschulen kenne ich nur eine Bekannte die dort mit ihrem Hund hingeht und sehr begeistert ist.
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
13. Jan. 12:37
Kenne Martin Rütter nur aus seinen Shows und TV Sendungen und finde ihn sehr unterhaltsam. Seine Methoden würde ich (wie ich es aber bei jeder Methode mache) für mich hinterfragen und nicht alles machen was er empfiehlt. Zu seinen Hundeschulen kenne ich nur eine Bekannte die dort mit ihrem Hund hingeht und sehr begeistert ist.
Ich habe keine guten Erfahrungen gemacht . Mein Hund war zu schwierig , wir durften nicht mehr teilnehmen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Clemens
13. Jan. 12:57
Habe die Bücher gelesen und kenne seine Shows, war aber nie in einer seiner Schulen. Ich möchte hier nochmal zu bedenken geben, dass er selbst auch sagt, dass es ganz stark auf dem Hund ankommt. Klar kann man Aussagen über das Wesen einer Hunderasse treffen oder welche Kniffe man bei welchen Problemen empfiehlt, aber letzten Endes muss man sich immer das Individuum anschauen. Meinem Verständnis nach sagt er genau das. Es gibt keinen Plan x in der Schublade den man einfach rausholt, sonder schau dir deinen Hund an, was tut er, was will er und wie kann ich darauf reagieren? Ich finde das einen schönen Ansatz auch wenn gerade seine Shows natürlich hauptsächlich Anekdoten zur Unterhaltung sind und keine konkreten Erziehungstipps.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Gitte
13. Jan. 13:16
Er ist ein sehr guter Entertainer, war selbst mal in seiner Show und man wird gut unterhalten. Einige seiner Fall-Beispiele passen zu 100% auf viele Hunde , deshalb kommt seine Show auch so gut an. Ich kenne 2 Personen , die seine Kurse besucht haben, Probleme gelöst. Natürlich gibt es Hunde die vielleicht aus der Reihe fallen und die zu lange in ihrem Verhalten verharrten , Rütter ist auch nur ein Mensch und kein Zauberer ;-)
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Jelena
13. Jan. 13:49
Ich habe keine guten Erfahrungen gemacht . Mein Hund war zu schwierig , wir durften nicht mehr teilnehmen.
Das habe ich auch schon gehört.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Jelena
13. Jan. 13:49
Er ist ein sehr guter Entertainer, war selbst mal in seiner Show und man wird gut unterhalten. Einige seiner Fall-Beispiele passen zu 100% auf viele Hunde , deshalb kommt seine Show auch so gut an. Ich kenne 2 Personen , die seine Kurse besucht haben, Probleme gelöst. Natürlich gibt es Hunde die vielleicht aus der Reihe fallen und die zu lange in ihrem Verhalten verharrten , Rütter ist auch nur ein Mensch und kein Zauberer ;-)
Sehr schön geschrieben
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button