Ein neuer Hund – Seite 5 – Spaß & Tratsch – Hundeforum von Dogorama – Dogorama App

Home / Forum / Spaß & Tratsch / Ein neuer Hund

Verfasser-Bild
Alissa
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 51
zuletzt 25. Juni

Ein neuer Hund

Hey ☺️ ich und mein Freund suchen nach dem Tod unseres Rüden einen neuen Kumpel für unser Hündin und wir sind unsicher wo wir suchen sollen aktuell gucke ich auf eBay und in Tierheimen in unserer Nähe deshalb wollte ich mal fragen wo ihr eure Lieblinge so her habt und was so eure Erfahrung sind da ich meine Hunde bisher immer aus dem Tierheim oder von privat Leuten habe ☺️ Ein Welpe kommt nicht in Frage da wir dafür keine zeit haben wir wollen einen jungen Erwachsenen Hund 😉👍🏻
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Sandra
1. Feb. 10:24
Aus dem Tierheim habe ich keinen Hund bekommen, da 5 Stunden am Tag außer Haus am arbeiten. Die Jungs sind breite von Züchter. Rosa kam dann direkt aus Zypern. Zypernhunde.de Teils leben die Hunde schon hier in Deutschland. Rosa habe ich direkt aus Zypern per Flugpate. Aber auch Züchter geben ältere Tiere ab.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Gaby
1. Feb. 11:48
Aus dem Tierheim habe ich keinen Hund bekommen, da 5 Stunden am Tag außer Haus am arbeiten. Die Jungs sind breite von Züchter. Rosa kam dann direkt aus Zypern. Zypernhunde.de Teils leben die Hunde schon hier in Deutschland. Rosa habe ich direkt aus Zypern per Flugpate. Aber auch Züchter geben ältere Tiere ab.
Ja das kennen wir, wollten immer einen Hund aus dem Tierheim oder einer Tier Organisation adoptieren, sind jedoch immer gescheitert weil wir zu lange arbeiten. Wir verstehen das nicht denn unsere Hunde in den 40 Jahren fehlte es an nichts und sie wurden immer gut ausgelastet. Ohne Arbeit kein Futter, keine Versicherung etc....
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Barbara
1. Feb. 13:06
Meiner kommt aus der Tierhilfe Korfu, was ich nur empfehlen kann.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Peter
1. Feb. 14:18
Mein kleiner Mann kommt aus Spanien, ganz tolle Leute hier: https://m.facebook.com/hopeland.tierschutzverein/
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Angelique
2. Feb. 19:11
Wir sind mittlerweile auch auf der Suche nach einem zweithund😊, am liebsten wäre uns ja ein secondhand-hund, der wegen Corona angeschafft wurde und jetzt weg muss. Denn wir suchen auch einen Hund ab ca. Einem Jahr damit er ungefähr vom Alter zu unserer Hündin passen soll und um einen Hund aus dem Tierschutz zu bekommen muss man halb Gott sein🙈
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Dagmar
6. Feb. 17:37
Huhu ,unseren ersten hatten wir vom tierheim und wurden über ihn angelogen (hatte keine gute vorgeschichte ) unsere kleine über Tierwelt privat "ein sogenannter "unfall " 😉😋 bitte 🙏nicht über ebay !!!! Es gibt bei dir bestimmt auch Tierorganisationen ,ich schau zur Zeit auch bei Tasso/shelta onlin Tierheim
 
Beitrag-Verfasser
Mathilde
6. Feb. 17:46
Wir haben unsere Rita seit mittlerweile 2 Monaten von den Fellhelden (Tierschutzverein/ Bulgarien). Das ist ein Verein aus Süddeutschland. Die sind super seriös, ganz unkompliziert und wirklich mit Herzblut Tierschützer. Es war zwar eine lange Fahrerei in den Süden, hat sich aber 100% gelohnt!!! https://www.fellhelden-ev.com
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Pia
6. Feb. 21:02
Natürlich kann man auch bei eBay Hunde kaufen. Aber da würde ich besonders aufpassen. Da du sagst, dass du keinen Welpen möchtest. Ist die Chance nicht An einen vermehrer zu raten. Lies dir doch mal die Anzeigen dort durch. Vielleicht trifft ihr etwas zu und passt zu euch. Es ist ja häufig der Fall auf eBay, dass jemand stirbt oder jemand plötzlich krank wird. EBay geht halt schnell und viele verkaufen dort die Hunde. Ich kenne viele Menschen die dort Glück hatten! Natürlich kenne ich auch einige Leute die dort Welpen gekauft haben und an einen vermehrer geraten sind. Da sollte man die Augen aufhalten! Diese Leute sollte man nicht unterstützen.
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
6. Feb. 22:24
Natürlich kann man auch bei eBay Hunde kaufen. Aber da würde ich besonders aufpassen. Da du sagst, dass du keinen Welpen möchtest. Ist die Chance nicht An einen vermehrer zu raten. Lies dir doch mal die Anzeigen dort durch. Vielleicht trifft ihr etwas zu und passt zu euch. Es ist ja häufig der Fall auf eBay, dass jemand stirbt oder jemand plötzlich krank wird. EBay geht halt schnell und viele verkaufen dort die Hunde. Ich kenne viele Menschen die dort Glück hatten! Natürlich kenne ich auch einige Leute die dort Welpen gekauft haben und an einen vermehrer geraten sind. Da sollte man die Augen aufhalten! Diese Leute sollte man nicht unterstützen.
Habe heute versteckt unter sonstige Verkäufe eine hundedame entdeckt, wollen kein Geld, nur ein gutes Zuhause für die kleine Maus. Da ist wohl ein Kind und andere Umstände dazu gekommen, das die kleine nicht mehr in der Familie bleiben kann. Vielleicht mal suchen. Sah aus wie ein Schäferhund Mix in klein, vielleicht 40cm hoch. Noch recht jung gewesen. Zu erkennen an einem Gänseblümchen Kranz auf dem Köpfchen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Ve
25. Juni 19:04
Bei Tiervermittlung.de und shelta.tasso.net findest du Hunde aus dem In umd Auslandstierschutz und kannst nach Charakter, Größe, Alter, etc filtern. Da findet man schnell einen der zur Familie passt. Lg
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button