Home / Forum / Rasse-spezifisches / Allergiker Rassen?

Verfasser-Bild
Selina
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 38
zuletzt 21. Jan.

Allergiker Rassen?

Eine Arbeitskollegin meiner Mutter sucht für Ihre Familie einen Hund. Leider hat eine der Töchter eine Allergie und sie haben mich gefragt, ob ich weiß, welche Rassen für Allergiker geeignet sind. Ich kenne mich da nicht aus und das Internet gibt nicht so viele Rassen her-Daher wollte ich mal hier fragen. Die Antworten bzw Rassen würde ich an die Familie weiter leiten in Whatsapp.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Selina
30. Aug. 13:25
Schaut mal nach einem bichon frise sie Haaren nicht und sind auch für Allergiker geeignet. Unser paoki ist einfach spitzen klasse .
Ich werde ihnen die Info weiterleiten, Danke. Aktuell habe ich aber nichts mehr über ihre Hundepläne gehört, ich befürchte sie haben das wieder verworfen, weil die Tochter bisher auf alle Hunde reagiert hat die sie angeschaut haben...
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Sonja
30. Aug. 13:40
sämtliche kreuzungen mit dem pudel.. aber BITTE nur gesunde züchten auswählen. es ist mittlerweile sehr stark im trend, den pudel mit zB malteser, corgie, etc (also viele kleine rassen) zu kreuzen. da dies auf natürlichem wege nicht passieren kann, da die rüden meist viel zu klein für die hündin ist, muss dies mit künstlicher befruchtung gemacht werden.. nunja, zählt für mich auch schon unter eine kategorie der qualzucht. also, wie gesagt, bitte nur vernünftige züchten raussuchen und mischlinge wählen wie goldendoodle (golden retriever x pudel), labradoodle (labrador x pudel), lagotto romagnolo… einfach mal googlen, da kommt man auf viele rassen. also im schnitt kommt jede rasse in frage, welche wenig bis garnicht haart. also grob gesagt auf jeden fall mal alle locken und dreadlocken (puli) hunde. beim rest muss man schauen. gibt ja auch individuen bei den rassen selbst.
Seriöse Zucht auf jeden Fall! Aber bei allen Pudelkreuzungen kann es passieren, dass das Fell der anderen Rasse sich durchsetzt. Ich habe selbst einen Tibetdoodle (Tibet Terrier x Pudel) und kämpfe jeden Tag mit der TT- Unterwolle, die sich in den Pudellocken verheddern. Also meiner hat definitiv Fellwechsel und wäre für Allergiker ungeeignet. Besser einen Rassehund wie den reinen Pudel, als eine Hybrid-Rasse als Überraschungspaket.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Bettina
30. Aug. 13:44
Australian Cobberdog! Ab F5 reinrassig mit eigenem Genom. Ein seriöser (MDBA registriert) Züchter wird sich immer bereiterklären, eine Haarprobe für einen Allergietest vorab zu schicken....
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Selina
30. Aug. 13:54
Australian Cobberdog! Ab F5 reinrassig mit eigenem Genom. Ein seriöser (MDBA registriert) Züchter wird sich immer bereiterklären, eine Haarprobe für einen Allergietest vorab zu schicken....
Danke❣❣
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
30. Aug. 14:32
Mein Mann ist auch total allergisch gegen alles was Fell und Federn hat. Wir haben uns vor über 2,5 Jahren dann unseren Junior geholt , der ein Goldendoodle ist. Er ist mega lieb und kinderfreundlich . Kann ich wirklich nur empfehlen die Rasse. Achso , wir haben einen Mini . Er geht ca bis zu den Knie . Lg
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Cody
30. Aug. 14:41
Hallo Selina, ich bin auch hochgradig gegen Tierhaare allergisch und habe zudem noch Neurodermitis. Wir haben seit über einem Jahr einen Kleinpudel und ich habe wirklich absolut keine allergischen Reaktionen und seit dem auch keine Neurodermitisschübe. Vor Anschaffung wurde ich aber auch auf Mutter, Vater und Welpe getestet. Ich z. B. reagiere auch stark auf andere Allergikerfreundliche Rassen wie Havaneser, verschiedene Pudelmischlinge usw.. DIE Rasse für Allergiker gibt es also nicht, aber man kann die richtige Rasse für sich finden. Ich wünsche der Kleinen viel Glück, dass eine Rasse für sie passt.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Selina
30. Aug. 20:39
Vielen Dank euch! Ich leite diese Infos ebenfalls mal weiter😊
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Carmen
21. Jan. 11:21
Der Bichon Frise haart nicht.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button