Home / Forum / Spaß & Tratsch / An alle Hundetrainer in Ausbildung

Verfasser
Dogorama-Mitglied
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 37
zuletzt 4. Feb.

An alle Hundetrainer in Ausbildung

Ich bin Hundetrainer-Azubi und suche gleichgesinnte zum Austausch. Vielleicht kann man auch Lerngruppen bilden. Ich freue mich auf euch!
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Birgit
Beliebteste Antwort
30. Jan. 11:30
Meine Erfahrung nach 30 Jahren Rudelhaltung, Zucht, Ausbildung der Hunde mit vielen Prüfungen, Pflegestelle für Tierschutz und Problemhunde .... Sehr viele Trainer*innen (nicht alle!) Stürzen sich nach einer überschwänglichen Hundeliebe als Ersthundebesitzer in die Ausbildung. Schaffen den Abschluss haben dann aber null bis sehr wenig praktisches Wissen. Körpersprache, korrekte Ausbildung über positive Verstärkung egal ob Futter oder Spiel, immer mit dem Blick eine Begleithunde Prüfung zu schaffen .. da mangelt es den meisten heutigen Trainer! Letztendlich wollen sie damit Geld verdienen und ich werde den Eindruck nicht los, dass die verzweifelten Hundebesitzer so lange als möglich gehalten werden müssen. Und so rutschen die Erstlingshundebesitzer oft genug in ein Problem erst rein, das am Anfang noch gar nicht war. Es wird viel zu wenig erklärt oder nur halbherzig und es wird alles vermieden den Menschen auch Mal deutlich zu sagen, wenn du das oder das machst dann reagiert dein Hund so oder so .... Was aber auch erschwerend für Hundetrainer hinzu kommt, dass es viele Hundemenschen gibt die keine Kritik hören wollen, die selbst meinen sie machen alles richtig und selbst bei der kleinsten Ansprache bereits über gute Trainer herziehen und so einen nach den anderen verschleißen weil die Trainer in ihren Augen ja alle nichts taugen .... Das gibt es natürlich auch .... So möchte ich an alle Hundetrainer den Apel richten ... Lehrt den Menschen die Hundesprache zu erkennen, vermenschlicht nicht, seid deutlich (für die Hunde) und schiebt Probleme nicht auf die lange Bank. In diesem Sinne viel Spaß bei diesem tollen Job 🙂
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Sissy
7. Dez. 22:32
Wo machst du denn deine Ausbildung?
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Verena
8. Dez. 16:27
Ich les mal interessehalber mit wenns okay ist 😊👋
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Joshua
8. Dez. 17:07
Hey, ich bin zwar bereits Hundetrainer, freue mich aber immer über Austausch! Man lernt nie aus 😊 Ich hab meine Ausbildung 2019 bei Ziemer&Falke abgeschlossen, wo machst du deine denn im Moment?
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
31. Dez. 09:36
Wo machst du denn deine Ausbildung?
Ich lasse mich über Ziemer & Falke ausbilden und stehe kurz vor der Prüfung.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Isa
29. Jan. 19:56
Ich mache auch gerade die Ausbildung bei Falke & Ziemer.
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
29. Jan. 20:06
Hey ich bin mit im Boot. Mache die Ausbildung bei Ziemer und Falke und bin jetzt im 4. Monat der Ausbildung 😅
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Isa
29. Jan. 20:07
Was hat euch dazu bewegt dieses zu machen?
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Isa
29. Jan. 20:13
Bin bei Lektion 10 also nicht mehr soooo lange. Mich hatte dazu bewegt unser eigener Hund und die Problematik eine Hundeschule oder einen Trainer zu finden der sich mit Ihm und uns wirklich befassen wollte. Viele Leute die verzweifelt hier Hilfe suchen da Sie keine Anlaufstelle finden die sich auch mit den sogenannten "Problemhunden" befassen möchte. Finde es schwer und schade das viele Trainer untereinander immer in Konkurrenz denken gibt so viele Ansätze und denke das es für jedes Mensch Hund Team den passenden Ansatz gibt der dem einem Trainer mehr liegt als einem anderen der aber nicht besser oder schlechter sein muss. Deshalb schön euch kennenzulernen.
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
29. Jan. 20:50
Bin bei Lektion 10 also nicht mehr soooo lange. Mich hatte dazu bewegt unser eigener Hund und die Problematik eine Hundeschule oder einen Trainer zu finden der sich mit Ihm und uns wirklich befassen wollte. Viele Leute die verzweifelt hier Hilfe suchen da Sie keine Anlaufstelle finden die sich auch mit den sogenannten "Problemhunden" befassen möchte. Finde es schwer und schade das viele Trainer untereinander immer in Konkurrenz denken gibt so viele Ansätze und denke das es für jedes Mensch Hund Team den passenden Ansatz gibt der dem einem Trainer mehr liegt als einem anderen der aber nicht besser oder schlechter sein muss. Deshalb schön euch kennenzulernen.
Bei mir ist es ähnlich ich werde so oft angesprochen das man es super findet wie ich trainiere und das man mich gern mal begleiten möchte usw und dann das viele Schulen hier nie individuell auf die Hund-Mensch teams eingeht. Ich halte ehrlich gesagt nichts von unseren Hundeschulen hier und finde es schade wie diese untereinander miteinander umgehen. Ich möchte aber auch Kinder für das Thema: richtiger Umgang mit hund, professionelle aufklären da ich immer wieder Probleme mit der Grundschule nebenan habe. Natürlich auch individuell auf "Problem Hunde" eingehen und diesen teams helfen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Isa
29. Jan. 21:14
Das kann ich nachempfinden. Wie gesagt die erste Aussage die wir damals von einem Trainer bekamen war gebt den Hund wieder ab der eignet sich nur zum Hüten aber nicht für eine Familie. Das hat so gesessen dass ich alles machte und probierte um unseren Hund auf die richtige Bahn zu bringen und wir sind noch dabei. Andere haben uns im Welpenkurs allein gelassen oder diese so überfüllt dass Sie gar nicht individuell auf die Teams eingehen konnten. Habe mir zum Ziel gemacht es besser zu machen meine Teams nicht alleine zu lassen und zuzuhören. Auch wenn ich vll nicht immer der passende Trainer bin für ein individuelles Problem ein Team trotzdem zu begleiten und ihnen Lösungen an die Hand zu geben um den oder die richtige dafür zu finden der einen bestimmten Teil besser behandelt bekommt als ich. Ja das Thema Kinder kennen wir hier auch. Kinder die schreient weglaufen anfangen zu bellen wenn Sie den Hund sehen, beim Vorbeigehen den schwanz festhalten oder oder.......oder den Hund vor Angst in Grund und Boden starren.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button