Home / Forum / Gesundheit / Hund im Backofen!!! Todesfalle Auto...

Verfasser-Bild
jacqueline
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 389
zuletzt 20. Apr.

Hund im Backofen!!! Todesfalle Auto...

Hallo zusammen! Ich veröffentliche dieses Thema, aus folgenden Gründen... Es scheint wohl nicht jedem bewusst zu sein, wie schnell sich ein Auto aufheizen kann bei den aktuellen Temperaturen...! Für mich unvorstellbar! Ich hatte heute eine Auseinandersetzung mit einer Halterin, die ihren Hund ganze 40 min im Auto gelassen hat. Es war zwar schon 20:00 Uhr. Das Thermometer zeigte trotzdem noch 26 Grad an... Ich war heute Abend im Edeka einkaufen und hörte einen Hund bellen. Habe mir nichts dabei gedacht, weil dort immer Leute entlang gehen mit ihren Hunden... Ich war gute 20 Minuten im edeka... als ich fertig war, bellte dieser Hund immernoch!Ich hielt also Ausschau und sah zwei Männer an einem Auto stehen die hektisch Ausschau hielten nach der Besitzerin... sie sagten mir, dass sie schon seit gut 20 min warten würden... also war der Hund ganze 40 min im Auto! Bei 26 Grad! Er fing an sich mit seiner viel zu kurzen Leine zu strangulieren.... er hörte auf zu bellen... ich bin sofort wieder rein und habe den Halter ausrufen lassen. Ich bin dann sofort wieder nach draußen zum Auto... die Besitzerin räumte derweil in Seelenruhe ihre Einkäufe ins Auto... Ich habe sie zur Rede gestellt. Sie wurde richtig unverschämt und hatte null Verständnis... Ich war entsetzt! Was haltet ihr davon? Lasst ihr eure Hunde auch im Auto?!
 
Beitrag-Verfasser-Bild
jacqueline
Beliebteste Antwort
2. Juni 22:00
Ich lasse meinen Hund nie im Auto. Zur Not K Kette ich sie draußen vor dem Laden im Schatten an. Da wartet sie brav und entspannt.
Puh, absolut nicht gut! Da bin ich ehrlich. Was wenn sie jemand vergiftet? Du weißt gar nicht, was ich schon alles gesehen habe... oder um nicht so negativ zu denken... man könnte deinen Hund entführen oder bedrängen?!
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Celina
2. Juni 21:34
N I E M A L S ! ! !
 
Beitrag-Verfasser-Bild
jacqueline
2. Juni 21:37
N I E M A L S ! ! !
Ich habe bestimmt 20 solcher Flyer im Auto die ich Hundehaltern immer an die Scheibe klemme! Aber scheinbar gibt es tatsächlich Menschen, denen das egal ist...
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Bella
2. Juni 21:41
Ich würde die Polizei verständigen 🙈 Einfach nur herzlos sowas
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Silke
2. Juni 21:41
Das geht gar nicht. Bei uns kommt es so gut wie gar nicht vor das wir unseren Hund zum Einkaufen mitnehmen oder sonst irgendwo hin wo wir wissen das er im Auto warten müsste. Wenn es im Notfall doch mal sein muss lass ich die Klimaanlage weiter laufen und kennzeichne das Auto entsprechend. Aber mein Hund bleibt auch entspannt im Auto liegen. Mein Auto ist aber auch so hoch und die Scheiben so dunkel getönt das man den Hund im vorbeilaufen gar nicht sieht.😅
 
Beitrag-Verfasser-Bild
jacqueline
2. Juni 21:42
Ich würde die Polizei verständigen 🙈 Einfach nur herzlos sowas
Glaube mir, beim nächsten mal mache ich das auch! Ohne Rücksicht! Schon 20 Grad Außentemperatur können für einen Hund tödlich sein im Auto!....
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Jutta
2. Juni 21:57
Ich lasse meinen Hund nie im Auto. Zur Not K Kette ich sie draußen vor dem Laden im Schatten an. Da wartet sie brav und entspannt.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
jacqueline
2. Juni 22:00
Ich lasse meinen Hund nie im Auto. Zur Not K Kette ich sie draußen vor dem Laden im Schatten an. Da wartet sie brav und entspannt.
Puh, absolut nicht gut! Da bin ich ehrlich. Was wenn sie jemand vergiftet? Du weißt gar nicht, was ich schon alles gesehen habe... oder um nicht so negativ zu denken... man könnte deinen Hund entführen oder bedrängen?!
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Silke
2. Juni 22:02
Puh, absolut nicht gut! Da bin ich ehrlich. Was wenn sie jemand vergiftet? Du weißt gar nicht, was ich schon alles gesehen habe... oder um nicht so negativ zu denken... man könnte deinen Hund entführen oder bedrängen?!
Ich würde meinen Hund auch nie nie niemals vor einem Geschäft anbinden. Aus genau den Gründen die du genannt hast.👍
 
Beitrag-Verfasser-Bild
jacqueline
2. Juni 22:03
Ich lasse meinen Hund nie im Auto. Zur Not K Kette ich sie draußen vor dem Laden im Schatten an. Da wartet sie brav und entspannt.
Oder, um auch mal an die Menschen zu denken... es gibt Leute die Angst vor Hunden haben... das muss wirklich nicht sein :(
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Peter
2. Juni 22:13
Ich lasse Django immer im Auto 😉 Er ist angebunden, Auto abgeschlossen Aber ich würde bei jedem eingeschlossenen Hund im Auto zufälligerweise gegen die Scheibe fallen😉 Jeder der meint, bei den jetzigen Temperaturen ist das nicht so schlimm, empfehle ich mal im Auto ne viertel Stunde sitzen zu bleiben.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button