Home / Forum / Ausstattung & Zubehör / Hundekleidung - Top oder Flop

Verfasser-Bild
Claudia
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 162
zuletzt 29. Jan.

Hundekleidung - Top oder Flop

Hallo zusammen, ich möchte bitte keine Diskussion über das für und wieder von Hundekleidung auslösen. Es gibt einfach Hunde die brauchen sowas, andere eben nicht. Und weil nun der Winter kommt und der ein oder andere sich damit auseinandersetzen muss dachte ich wir könnten hier mal sammeln. Postet gerne eure Favoriten und Fehlkäufe, incl. Begründung warum der Mantel Top oder Flop war. Bezugsquelle und Preiskategorie sind sicher auch interessant Bin gespannt was eure Wauzis so im Schrank haben 😅 Lg Claudia
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Katrin
Beliebteste Antwort
14. Nov. 20:07
Absolute Kaufempfehlung, Hundepulli von H&M. Das Teil war eine mega Hilfe als Suki krank war und Probleme hatte ihre Körpertemperatur zu halten.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Gesa
14. Nov. 20:00
Wir haben bisher die DryUp Bademäntel und Mäntel von Barbour. Ja ok, ob die sein mussten ist fraglich. Wir sind aber ewige Barbour Fans und lieben unsere , teils 30 Jahre alte Jacken.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Kerstin
14. Nov. 20:00
Meine Anna hat schon von Anfang an, Winter- und Regenmäntel angezogen bekommen!! Sie hat ja nur dünnes Deckhaar und keine Unterwolle.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Patrick
14. Nov. 20:03
Fluffys Mäntel sind von rukka pets Einen warmen und eine für regen Bald kommt noch nen eng anliegender von Revolution Race dazu. Grade wenn es kalt wird oder stark regnet macht nen Mantel Sinn!
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Silvia
14. Nov. 20:04
Das ist Hope in ihrem neuen Mantel. Glücklich sieht anders aus, oder. 😂 Gekauft bei Drop Tex in Bünde in Westfalen. Maßgeschneidert. Kosten 95,00 €
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Nicky
14. Nov. 20:04
Lena hat einen Microfaser Bademantel. Damit trocknet sie schneller wenn es regnet oder sie mal duschen musste. 😀
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Katrin
14. Nov. 20:07
Absolute Kaufempfehlung, Hundepulli von H&M. Das Teil war eine mega Hilfe als Suki krank war und Probleme hatte ihre Körpertemperatur zu halten.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Silvia
14. Nov. 20:10
Absolute Kaufempfehlung, Hundepulli von H&M. Das Teil war eine mega Hilfe als Suki krank war und Probleme hatte ihre Körpertemperatur zu halten.
Und nebenbei noch super süß. Suki natürlich auch. 😊
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Claudia
14. Nov. 20:13
Wir haben bisher die DryUp Bademäntel und Mäntel von Barbour. Ja ok, ob die sein mussten ist fraglich. Wir sind aber ewige Barbour Fans und lieben unsere , teils 30 Jahre alte Jacken.
Und schon was gelernt. Ich wusste gar nicht das die Hundekleidung machen 😁
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Eva
14. Nov. 20:15
Teddy hat nur einen Bademantel, damit er schneller trocken wird nach dem Regenwetter. Aber glücklich sieht anders aus
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Annabell
14. Nov. 20:16
Ich habe gerade mal meine Bilder durchgesucht und dabei festgestellt, nie Bilder mit Mantel gemacht 😅 Mein Hundemantel ist von Cloud 7. Er besitzt einen kragen, sodass auch der Hals schön eingepackt ist. Er wird im den Bauch zugeklebt mit Klettverschluss. Dieser Ist auch sehr breit, sodass auch ein Großteil des Bauches geschützt ist. Ich kann gerne ein Bild vom Mantel hier nachlegen wenn du gerne sehen möchtest wie der aussieht :)
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button