Home / Forum / Versicherungen & Recht / Hundekrankenversicherung

Verfasser-Bild
Annette
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 53
zuletzt 7. Juli

Hundekrankenversicherung

Wer kann mir eine Hundekrankenversicherung empfehlen?
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Frank
12. Aug. 17:05
agila , nie Probleme und wir haben schwere Hunde. ta kann direkt mit der agila abrechnen . sogar ta im Ausland werden bezahlt . es gibt einfach keine bessere .
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Agnes
23. Aug. 13:58
Hallo zusammen, ich bin bei der Barmenia versichert und super zufrieden. Aktuell ist ein Vergleich von Stiftung Warentest rausgekommen, hier werden alle Tarife gegenüber gestellt.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Andreas
28. Aug. 21:16
Wir sind auch bei der Agila und wie alle anderen schon sagen ich bin super zufrieden , schnelle und unkomplizierte Abwicklung, und über die App einfach super schnell. 👍👍👍👍
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Tina
7. Sept. 23:02
Wir sind bei der Helvetia. Wir sind auch super zufrieden. Über die App wird super schnell und unkompliziert alles abgewickelt. Auch Wahnsinnig schnelle Rückzahlung.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Vera
8. Sept. 14:44
Wir haben die Agila exklusiv; die deckt alles ab. Viele Tierärzte rechnen direkt mit denen ab, ansonsten ist die Rückerstattung der ausgelegten Kosten sehr schnell und unkompliziert
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Katja
21. Sept. 14:04
Wir haben jetzt eine bei der Allianz für 2 Schäferhunde zusammen ( komplette tierkrankenversicherung ) und hundehalterhaftpflicht für insgesamt 129.23€... da übernehmen die auch ED / HD usw.... alles ohne SB und Unbegrenztes Buget im Jahr... Die übernehmen auch 100€ zur Kastration dazu... und 100€ pro Jahr für Impfung, Wurmkur etc
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Corinna
30. Sept. 11:11
Hallo, bin grad auf der Suche für eine Krankenversicherung für meine französischen Bulldogge. Wer hat da Erfahrung und kann mir Tipps geben. Dankeschön, Gruß Corinna
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Maximilian
30. Sept. 12:32
Hallo, bin grad auf der Suche für eine Krankenversicherung für meine französischen Bulldogge. Wer hat da Erfahrung und kann mir Tipps geben. Dankeschön, Gruß Corinna
Hey Corinna, es kommt darauf an, was man genau möchte. Bsp. wenn einem das Brachycephales Syndrom wichtig ist, kommen nur noch wenige Anbieter in Frage. Bei Franchis kann das öfter vorkommen. Wenn der Tierarzt das ausschließt bzw. man eine evtl. OP von 600-800 € selber tragen kann, dann gibt es noch diverse weitere Anbieter. Auch die gewünschte Erstattungshöhe usw. Daneben sind Frenchis leider in einer höheren Gefahrenklasse und daher fängt der Beitrag bei einer guten Krankenversicherung ab 50 € mtl. an. Alternativ eine reine OP Versicherung für 20-25 € mtl. Bei Fragen melde Dich gerne und ich kann Dir einmal eine Übersicht und Vergleiche zukommen lassen. Liebe Grüße Max
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Corinna
30. Sept. 12:46
Hey Corinna, es kommt darauf an, was man genau möchte. Bsp. wenn einem das Brachycephales Syndrom wichtig ist, kommen nur noch wenige Anbieter in Frage. Bei Franchis kann das öfter vorkommen. Wenn der Tierarzt das ausschließt bzw. man eine evtl. OP von 600-800 € selber tragen kann, dann gibt es noch diverse weitere Anbieter. Auch die gewünschte Erstattungshöhe usw. Daneben sind Frenchis leider in einer höheren Gefahrenklasse und daher fängt der Beitrag bei einer guten Krankenversicherung ab 50 € mtl. an. Alternativ eine reine OP Versicherung für 20-25 € mtl. Bei Fragen melde Dich gerne und ich kann Dir einmal eine Übersicht und Vergleiche zukommen lassen. Liebe Grüße Max
Hallo Max! Danke für die schnelle Antwort. Eine Übersicht wäre klasse, da einen der Dschungel der Versicherungen echt verwirrt. Herbstliche Grüsse Corinna
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Melanie
9. Okt. 16:47
Hab mich mit einem Vertriebler unterhalten. Arbeite selbst bei der Versicherung. Er empfiehlt absolut die Agila.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button