Home / Forum / Verhalten & Psychologie / Bockiger welpe,

Verfasser
Dogorama-Mitglied
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 2
zuletzt 20. Okt.

Bockiger welpe,

Wie reagiert ihr wenn der Hund bockt nicht aufstehen möchte ? oder an der Leine beisst was macht ihr wenn ein nein nicht ausreicht? lg ich lese mich dann durch und bedanke mich schonmal 😊✌
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Tanja
Beliebteste Antwort
20. Okt. 07:51
In die leine beißen während des gassi gang kann bedeuten das er k.o. ist . dann war der weg zu lang. Wenn er sich einfach hinsetzt und bockt evtl auch . Mit leckerli versuchen zu locken und den nächsten gang kürzer planen 5 minuten pro lebenswoche/monat. Weiß nicht ganz genau Sehr weit kommt man in den ersten wochen mir einem welpen nicht .
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Kerstin
20. Okt. 05:42
Wie lange ist er schon bei dir? Wie hast du das nein bisher aufgebaut? Da dann einfach weiter trainieren. Möglicherweise hat er das Kommando noch nicht ganz verinnerlicht. Wann genau beißt er in die Leine? Kann ziemlich viel Gründe haben und ist schwer zu beurteilen, wenn man die Situation nicht kennt. Wie „bockt“ er, wenn er aufstehen soll? Warum soll er denn aufstehen? Willst du in der Situation mit ihm raus? Willst du ihn auf einen anderen Platz schicken?
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Tanja
20. Okt. 07:51
In die leine beißen während des gassi gang kann bedeuten das er k.o. ist . dann war der weg zu lang. Wenn er sich einfach hinsetzt und bockt evtl auch . Mit leckerli versuchen zu locken und den nächsten gang kürzer planen 5 minuten pro lebenswoche/monat. Weiß nicht ganz genau Sehr weit kommt man in den ersten wochen mir einem welpen nicht .
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button