Longieren – Sport & Spiel – Hundeforum von Dogorama – Dogorama App

Home / Forum / Sport & Spiel / Longieren

Verfasser-Bild
Melanie
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 8
zuletzt 11. Aug.

Longieren

Ich habe gesehen, dass es dieses Thema noch nicht gibt. Daher eröffne ich es jetzt mal. Ihr könnt ja mal schreiben ob ihr nur privat longiert oder in der Huschu. Wie habt ihr begonnen? Welche Tricks oder Hürden baut ihr noch mit ein? Und so weiter 😅🙈
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Kerstin
Beliebteste Antwort
9. Juni 20:35
Hey! Wir haben ganz frisch mit Longieren begonnen und meiner Fellnase scheint es gut zu gefallen 🙂 Wie sind eure Erfahrungen? Und wie lief es bei euch mit den Fortschritten? LG
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Manu
26. März 13:59
Hallo 😊 wir longieren auch....sind aber noch am Anfang. Bis jetzt haben wir im Kreis noch nicht viel eingebaut, aber vielleicht können wir uns austauschen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Melanie
26. März 14:00
Ich habe noch nicht angefangen. Warte gerade noch auf die Wiese das sie wächst 😅🙈
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Lisa
26. März 14:12
Also ich hab das Longieren mit meinem alten Rüden ganz laienhaft angefangen, kurz bevor er gestorben ist. Deshalb hab ich keine Ahnung, ob das alles so korrekt aufgebaut wurde 😅 ursprünglich wurde es mir ein wenig in der Hundeschule gezeigt und dann haben wir uns einfach ausprobiert. Angefangen haben wir mit einem kleinen Kreis (ca 2 m Durchmesser), welcher mit Absperrband abgesteckt war. Dann ging es eben erstmal hauptsächlich um das selbständige rumlaufen und meine Körpersprache dabei. Als das gut geklappt hat, bin ich immer weiter in die Mitte und habe mal ein Sitz, Platz und Richtungswechsel eingebaut. Oder auch das Umrunden von Stangen, welche ca 1 m vom Kreis entfernt steckten. Aber wie gesagt, ich erhebe hier keine Ansprüche auf Richtigkeit 😅 uns hat es auf jeden Fall Spaß gemacht 😊
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Manu
26. März 15:03
Also ich hab das Longieren mit meinem alten Rüden ganz laienhaft angefangen, kurz bevor er gestorben ist. Deshalb hab ich keine Ahnung, ob das alles so korrekt aufgebaut wurde 😅 ursprünglich wurde es mir ein wenig in der Hundeschule gezeigt und dann haben wir uns einfach ausprobiert. Angefangen haben wir mit einem kleinen Kreis (ca 2 m Durchmesser), welcher mit Absperrband abgesteckt war. Dann ging es eben erstmal hauptsächlich um das selbständige rumlaufen und meine Körpersprache dabei. Als das gut geklappt hat, bin ich immer weiter in die Mitte und habe mal ein Sitz, Platz und Richtungswechsel eingebaut. Oder auch das Umrunden von Stangen, welche ca 1 m vom Kreis entfernt steckten. Aber wie gesagt, ich erhebe hier keine Ansprüche auf Richtigkeit 😅 uns hat es auf jeden Fall Spaß gemacht 😊
Genau so machen wir das auch 😊 soll Spass machen.... Wir arbeiten noch daran, das ganze ohne Leine zu bewältigen und dann werden wir Hürden oder Targets mit einsetzen. Aber momentan freuen wir uns schon wenn's im Kreis laufen geht links und rechts rum 😁
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Kerstin
9. Juni 20:35
Hey! Wir haben ganz frisch mit Longieren begonnen und meiner Fellnase scheint es gut zu gefallen 🙂 Wie sind eure Erfahrungen? Und wie lief es bei euch mit den Fortschritten? LG
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Kerstin
10. Juni 08:38
😅 Vielleicht kommt die Begeisterung ja noch! Ich erhoffe mir auch ganz viel dazu zu lernen durch den gemeinsamen Austausch über Körpersprache 🙂 Bin so gespannt wie sich das mit der Zeit entwickelt 🙂
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Melanie
11. Juni 20:01
Wir haben den Garten leider noch nicht fertig. Die Brombeeren sind echt hartnäckig. Erst wenn das fertig ist, kann ich anfangen zu üben. Was nehmt ihr als Absperrung für den Kreis? Stangen und Flatterband oder sowas wie drainage Rohre? Hatte jetzt auch von Curving gelesen und Videos zu geschaut, aber viel anders ist es nicht. Außer das longieren im Kreis ist und es longieren schon länger gibt. Gibt sogar bücher dazu, wie ich gesehen habe.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Anja
11. Aug. 17:00
Ich hab mit meinem alten Hund ein par Jahre trainiert. Wie machen das im Verein , für uns viel spass. Wir haben aus dem Baumarkt die Flexirohre mitzusammensatz der Kreis ist im Durchmesser 10m. Vom schleichen bis zu sprinten kann man da viel machen.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button