Ein neuer Hund – Seite 2 – Spaß & Tratsch – Hundeforum von Dogorama – Dogorama App

Home / Forum / Spaß & Tratsch / Ein neuer Hund

Verfasser-Bild
Alissa
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 51
zuletzt 25. Juni

Ein neuer Hund

Hey ☺️ ich und mein Freund suchen nach dem Tod unseres Rüden einen neuen Kumpel für unser Hündin und wir sind unsicher wo wir suchen sollen aktuell gucke ich auf eBay und in Tierheimen in unserer Nähe deshalb wollte ich mal fragen wo ihr eure Lieblinge so her habt und was so eure Erfahrung sind da ich meine Hunde bisher immer aus dem Tierheim oder von privat Leuten habe ☺️ Ein Welpe kommt nicht in Frage da wir dafür keine zeit haben wir wollen einen jungen Erwachsenen Hund 😉👍🏻
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
R
30. Jan. 13:01
Ich empfehle, bei Hunden in Pflegestellen zu schauen. meist kann da sehr viel schon über den Charakter herausgefunden werden.😉
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Susanne
30. Jan. 13:14
Unsere erste Hündin kam aus Kreta, mit viel Geduld gut erzogen und fast 18 Jahre alt geworden. Unsere zweite Hündin haben wir über kijiji gefunden, wussten es damals nicht besser und sind bei einer Vermehrerin gelandet. Es hat lange gadauert und sehr viel gekostet, aus dieser absolut lieben Hündin fas zu machen was sie war, eine liebe Hündin. Unser Kian stammt aus einer Privatzucht und wir megken deutlich den Unterschied zwischen Vermehrerwelpen ohne Sozialisation und ordentliche Welpenaufzucht mit Sozialisation...Im Tierheim gabs zu den Zeiten vornehmlich Listenhunde. Das traue ich mir nicht zu.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Andrea
30. Jan. 13:17
Odi kommt aus dem Tierschutz in Rumänien und ist ein original, rumänisches Bucketier 🥰! Vorher hatten wir eine Welsh Terrier Hündin, Jette von Weidenteich 🥰💞🐾! Sie ist leider schon über die Regenbogenbrücke gegangen 💔🐾😪🌈
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Petra
30. Jan. 13:57
Unseren Sam habe ich vor 14 Jahren mit 8 Monaten aus dem TH geholt. Nie bereut. Luna Unsere Boxerhündin, mit 4 Jahren haben wir über eBay, nie betreut, leider an Krebs verstorben. Unsere beiden Boxer Welpen sind auch über eBay. Haben immer Kontakt zu den Vorbesitzern... Warum auch nicht eBay , überall findest du schwarze Schafe!
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Tanja
30. Jan. 16:42
Manchmal geben Züchter auch junge „Erwachsene“ ab weil sie nicht in die Zucht können oder im grossen Rudel nicht zurecht kommen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Verena
30. Jan. 16:48
Wir haben unseren Hund aus dem Tierschutz und würde jeder Zeit wieder einen Hund von da nehmen. Er war damals 10 Monate.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Melly
30. Jan. 16:50
Meine Zaubermaus kam durch https://www.glueck-fuer-pfoten.de/ aus Ungarn zu mir. Ein Verein, der sehr darauf achtet, dass alles gut passt und der auch nach der Adoption noch gerne im Kontakt zu seinen ehemaligen Schützlingen ist.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Doreen
30. Jan. 16:53
Hallo Alissa, in den Tötungsstationen warten hunderte von Hunden darauf, gerettet zu werden...und sie haben so die Chance auf ein Leben verdient.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Rita
30. Jan. 16:58
Wir haben unsere tolle Bolonka Zwetna Hündin auf deine Tierwelt gefunden, sie war gut 2 1/2 Jahre alt. Ihr müsst bestimmt auch schauen, wie die Hunde sich verstehen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
L.
30. Jan. 17:01
Bei eBay muss man natürlich doll aufpassen ☺️ aber es gibt dort auch ehrliche privat Leute
Genau! Private Abgaben findet man dort. Und auch viele Tierschutzvereine inserieren dort.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button