Kokoni on board? – Rasse-spezifisches – Hundeforum von Dogorama – Dogorama App

Home / Forum / Rasse-spezifisches / Kokoni on board?

Verfasser-Bild
Anne D.
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 18
zuletzt 29. Mai

Kokoni on board?

Wer lebt mit einem Kokoni und woher stammt diese(r)? Ich suche nach Verbänden, Vereinen und/oder "Züchtern" (gibt es die überhaupt?) dieser wunderbaren Hunde, da ich in 2022 gerne zwei bei mir aufnehmen möchte...
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Nicole
Beliebteste Antwort
21. Okt. 01:57
Da die Rasse nur eine nationale Anerkennung in Griechenland hat, bezweifel ich, dass du ihn hier in D aus organisierter Zucht erwerben kannst. Aber importieren aus Griechenland geht bestimmt.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Anne D.
10. Okt. 12:13
ein paar mehr Infos
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Andreas
20. Okt. 18:20
Hallo! Wir haben einen Kokoni Mischling aus dem Tierschutz! Haben Sie mit 18 Wochen direkt aus Griechenland bekommen! Ist super lieb und würde mich wieder so entscheiden!
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Nicole
21. Okt. 01:57
Da die Rasse nur eine nationale Anerkennung in Griechenland hat, bezweifel ich, dass du ihn hier in D aus organisierter Zucht erwerben kannst. Aber importieren aus Griechenland geht bestimmt.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Anne D.
21. Okt. 02:37
Da die Rasse nur eine nationale Anerkennung in Griechenland hat, bezweifel ich, dass du ihn hier in D aus organisierter Zucht erwerben kannst. Aber importieren aus Griechenland geht bestimmt.
Hallo Nicole, das sehe ich genauso in Bezug auf "Züchter". Leider kenne ich in Griechenland oder hier auch keinen entsprechenden Tierschutzverein. Deswegen mein Posting - in der Hoffnung, dass jemand einen Kontakt empfehlen kann.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Nicole
21. Okt. 08:16
Hallo Nicole, das sehe ich genauso in Bezug auf "Züchter". Leider kenne ich in Griechenland oder hier auch keinen entsprechenden Tierschutzverein. Deswegen mein Posting - in der Hoffnung, dass jemand einen Kontakt empfehlen kann.
Du könntest mal versuchen über den griechischen Kennelclub eine Züchterliste zu bekommen. Einfach mal per E-Mail anschreiben. (Auf englisch) Vielleicht haben die ja einen Tipp. Das würde ich erstmal versuchen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Judith
10. Dez. 23:04
Hallo Nicole, das sehe ich genauso in Bezug auf "Züchter". Leider kenne ich in Griechenland oder hier auch keinen entsprechenden Tierschutzverein. Deswegen mein Posting - in der Hoffnung, dass jemand einen Kontakt empfehlen kann.
Hallo Anne,unsere Tierschutzorganisation heißt hundeliebe grenzenlos,von dort haben wir unsere Naya.Die haben öfters mal Kokonis auf ihrer Homepage.Cuddle.play.rescue ist der instagramaccount,auch dort findet man ein paar Kokonis.Derzeit sogar ein weißer Kokonijunge namens Bale.Vielleicht hilft dir das.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Anne D.
11. Dez. 11:05
Hallo Anne,unsere Tierschutzorganisation heißt hundeliebe grenzenlos,von dort haben wir unsere Naya.Die haben öfters mal Kokonis auf ihrer Homepage.Cuddle.play.rescue ist der instagramaccount,auch dort findet man ein paar Kokonis.Derzeit sogar ein weißer Kokonijunge namens Bale.Vielleicht hilft dir das.
Hallo Judith, da schau ich gleich mal vorbei! Lieben Dank 😊👍
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Andreas
11. Dez. 11:44
Hallo Anne,unsere Tierschutzorganisation heißt hundeliebe grenzenlos,von dort haben wir unsere Naya.Die haben öfters mal Kokonis auf ihrer Homepage.Cuddle.play.rescue ist der instagramaccount,auch dort findet man ein paar Kokonis.Derzeit sogar ein weißer Kokonijunge namens Bale.Vielleicht hilft dir das.
Hallo Schaut doch mal online beim Tierschutzverein Tierisch Grenzenlos vorbei! Da haben wir unseren Kokoni Mischling her! Ein toller Verein mit netten und kompetenten Menschen die mit viel Herzblut dabei sind😊
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Andreas
11. Dez. 11:51
Hallo Schaut doch mal online beim Tierschutzverein Tierisch Grenzenlos vorbei! Da haben wir unseren Kokoni Mischling her! Ein toller Verein mit netten und kompetenten Menschen die mit viel Herzblut dabei sind😊 Die sind in Verbindung mit dem Tierschutz in Larissa in Griechenland
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Judith
11. Dez. 14:46
Hallo Judith, da schau ich gleich mal vorbei! Lieben Dank 😊👍
Habe gerade geguckt,Bale ist noch da und hat keine Anfragen.Er wurde bisher in einem Käfig gehalten.Außerdem noch ein schwarz weißes Kokonimädchen.Und bereits in Deutschland eine weiß schwarze Hündin,die wieder abgegeben wurde und in Pflege ist,sie ähnelt auch stark einem Kokoni.Die ist dann auch sicher schon in Deutschland auf Mittelmeerkrankheiten getestet worden.LG
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button