Home / Forum / Erziehung & Training / An der Leine ziehen

Verfasser-Bild
Babsi
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 3
zuletzt 28. Nov.

An der Leine ziehen

Mein Buddy hat alles drauf was ich ihn gelernt habe.. Was ich zu kämpfen habe seid einiger Zeit wenn ich Gassi gehen zieht er ,mir wurde gesagt ich soll um Kreis mit ihm laufen die ganze Zeit es machen und dann würde es gehen..vielen lieben Dank für eure Hilfe
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Steffi
Beliebteste Antwort
28. Nov. 20:44
Was soll das denn bringen, im Kreis zu laufen?
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Steffi
28. Nov. 20:44
Was soll das denn bringen, im Kreis zu laufen?
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Babsi
28. Nov. 20:47
Was soll das denn bringen, im Kreis zu laufen?
Das habe ich mich auch gefragt wenn ich das machen würde denke die Leute wo mich sehen was ist mit der loss und Buddy ist es schlecht.. Deshalb Frage ich euch was ich machen soll , buddy ist eine französische Bulldogge
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Steffi
28. Nov. 20:51
Das habe ich mich auch gefragt wenn ich das machen würde denke die Leute wo mich sehen was ist mit der loss und Buddy ist es schlecht.. Deshalb Frage ich euch was ich machen soll , buddy ist eine französische Bulldogge
Ich habe die Leinenführigkeit im Alltag ganz simpel trainiert. Zudem aber auch immer einen ruhigen, reizarmen Ort zum richtigen Training gesucht, wo ich dann gezielt ein paar Übungen (angekündigter Richtungswechsel, Zurück- oder Stopsignal, ein paar Tricks, Slalom, Fuß etc.) gemacht. Das hat ihr immer ganz viel Spaß gemacht und für die Leinenführigkeit viel gebracht. Wichtig ist halt, dass dein Hund gerne mit dir kooperiert. Dafür kannst du z.Bsp. jeden Blickkontakt zu dir loben :)
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button