Innereien ersetzen – Ernährung – Hundeforum von Dogorama – Dogorama App

Home / Forum / Ernährung / Innereien ersetzen

Verfasser
Dogorama-Mitglied
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 9
zuletzt 5. Nov.

Innereien ersetzen

Hallöchen, heute Frage ich mal nicht für mich sondern für meine Schwester. Sie kocht auch selber das Futter für ihren Hund. Leider verträgt er absolut keine Innereinen( Leber, Herz, Niere, Milz ). Sie hat es schon von mehreren Tieren versucht aber er bekommt immer Durchfall. Eine Futterumstellung auf fertigfutter geht leider auch nicht da er davon auch so gar nichts verträgt. Nun wollten wir mal Fragen, wie sie die Innereien mit welchen Supplements ersetzen könnte? Vielen lieben dank🤗
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
30. Okt. 11:35
Schau mal bei FUTALIS und rufe dort mal an. Die haben für (fast) alles eine gute Lösung🙂
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Dorothea
30. Okt. 11:35
Wir nehmen viel Putenbrust und auch Fisch.
 
Beitrag-Verfasser
Clara
4. Nov. 23:55
Hallo, sie kocht? Oder meinst du barft? Wenn das Futter ausschließlich gekocht wird, ist Vorsicht geboten..denn durch das Kochen gehen die meisten Nährstoffe leider kaputt.. Ich schicke mal einen Auszug aus meinem Barf Buch..
 
Beitrag-Verfasser
Clara
4. Nov. 23:56
Quelle
 
Beitrag-Verfasser
Clara
4. Nov. 23:58
Quelle
.
 
Beitrag-Verfasser
Clara
4. Nov. 23:59
Quelle
.
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
5. Nov. 00:03
Ich hab für Mineralien, spurenelemente und vitamine ein pulver. Weil durchs kochen das meiste was de hunde brauchen leider abhanden kommt. Vi-min von Bosch. Wird gut von meiner kranken hündin Vertragen und hat ihre blutwerte stabilisiert.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Gaby
5. Nov. 00:17
Google einmal "Futtermedicus" das sind alles TÄ und die vertreiben ein Komplettsubliment namens "Optimix Cooking" und es gibt auch kostenlos Kochpläne ohne Knochen und Innereien. Es gibt auch Pläne und andere Sublimente, die auf verschiedene Erkrankungen abgestimmt sind. Der Futtermedicus bietet auch eine Ernährungsberatung an. Ich kann Dir das guten Gewissens empfehlen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Jevsi
5. Nov. 11:54
Ich persönlich kenn ich mich da nicht so gut aus, aber ich habe einen Freund, der hat gerade auch ne Aktion mit einer kostenfreien Tierernährungsberatung. Wenn du magst, kann ich den Kontakt herstellen, dann könnt ihr euch mal drüber unterhalten 🤗
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button