Home / Forum / Ausstattung & Zubehör / Richtiger Maulkorb

Verfasser-Bild
Clara
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 17
zuletzt 2. Juli

Richtiger Maulkorb

Ich suche nach einem guten Maulkorb, bzw nach einer guten Marke die Maulkörbe hat für Hunde mit langen schmäleren Schnauzen (Dobermann). Am besten wäre einer aus Metal oder starkem Gummi/Plastik. Vielleicht weiß ja wer etwas passendes :)
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Sarah
1. Jan. 14:28
Noch eine Stimme für Chic&Scharf. Ich habe mich dort für meine beiden beraten lassen und passende Maulkörbe empfohlen bekommen.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Patrick
1. Jan. 15:09
Fluffy hat einen von Bumas aus Biotane Die werden auf maß hergestellt und sind individuell anpassbar. Der nächste wird aber auch einer aus Metall.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Charly
30. Juni 14:28
Fluffy hat einen von Bumas aus Biotane Die werden auf maß hergestellt und sind individuell anpassbar. Der nächste wird aber auch einer aus Metall.
Bin auch am überlegen bei Bumas zu bestellen. Daher würde mich interessieren warum du beim nächsten einen aus Metall nehmen würdest ? LG
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Sabine
30. Juni 14:55
Es kommt darauf an, warum du ihn benötigst: hat der Hund keine Beschädigungstendenzen und du benötigst ihn z.B. nur für Bus-und Bahnfahrten, reichen die von Bumas oder "die Maulkorbwerkstatt". Ich finde, weil man sie bunt gestaltenen kann, wirken die Hunde direkt nicht so furchteinflössend. Geht es tatsächlich um Beißen sind die aus Metall sicherer.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Clara
2. Juli 09:42
Es kommt darauf an, warum du ihn benötigst: hat der Hund keine Beschädigungstendenzen und du benötigst ihn z.B. nur für Bus-und Bahnfahrten, reichen die von Bumas oder "die Maulkorbwerkstatt". Ich finde, weil man sie bunt gestaltenen kann, wirken die Hunde direkt nicht so furchteinflössend. Geht es tatsächlich um Beißen sind die aus Metall sicherer.
Ich habe schon zwei, einen aus Metall fürs Busfahren (ich finde die schön) und einen bunten aus Plastik mit extra Fressschutz vor Giftködern. Ich brauche die Maulkorb nur für diese zwei Sachen:)
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Patrick
2. Juli 10:34
Es kommt darauf an, warum du ihn benötigst: hat der Hund keine Beschädigungstendenzen und du benötigst ihn z.B. nur für Bus-und Bahnfahrten, reichen die von Bumas oder "die Maulkorbwerkstatt". Ich finde, weil man sie bunt gestaltenen kann, wirken die Hunde direkt nicht so furchteinflössend. Geht es tatsächlich um Beißen sind die aus Metall sicherer.
Aber die von bumas liegen bei 150 Euro weil es immer Maß Anfertigungen sind. Und so viel Geld nur für Bus fahren auszugeben 🤷🏻‍♂️
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Sabine
2. Juli 11:24
Aber die von bumas liegen bei 150 Euro weil es immer Maß Anfertigungen sind. Und so viel Geld nur für Bus fahren auszugeben 🤷🏻‍♂️
Jeder, wie er mag. Wir haben bei der Maulkorbwerkstatt auf Maß 90 Euro bezahlt.
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button