🎓 Die Dogorama Wissenswoche

👉 Jetzt KOSTENLOS anmelden
Home Giftköder Hilden 40721 Giftige Burgunderblutalge

Giftige Burgunderblutalge in Hilden

Hilden – Gemeldet am %{first} (zuletzt bestätigt am %{last})
Offiziell bestätigt

Beschreibung

⚠️ Giftige Burgunderblutalge im Menzelsee! Große Mengen der Burgunderblutalge (Planktothrix rubescens) sind im Menzelsee (südlich Elbsee) an die Wasseroberfläche aufgestiegen und werden durch den Wind zurzeit insbesondere an das Nordufer des Sees getrieben. Das massenhafte Auftreten ist gut an der typischen roten Färbung zu erkennen, von der die Alge ihren Namen hat. Ursächlich für das Auftreten ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der rapide Temperaturanstieg in den letzten Wochen. Die Alge ist für Mensch und Tier giftig und kann, je nach Menge der Aufnahme der gesundheitsschädlichen Verbindungen, sogenannten Microcystinen, u.a. zu Entzündungsreaktionen, Durchfall, Erbrechen und Herz-Kreislauf-Zusammenbrüchen führen. Die Landeshauptstadt Düsseldorf warnt eindringlich vor dem Kontakt mit der Burgunderblutalge im Wasser und an Land. Hundebesitzer sollten ihre Tiere nicht aus dem Gewässer trinken lassen und auch direkten Hautkontakt der Tiere mit dem Wasser vermeiden. Die Situation wird durch die Stadt genau beobachtet und engmaschig kontrolliert. Falls notwendig werden weitere Maßnahmen ergriffen.
Giftköder-Giftige Burgunderblutalge-Profilbild

Anti-Giftköder Kurs

Trainiere mit Hundeprofi
Martin Rütter & dem DOGS Team

  • Zugriff auf über 100 Videos
  • Trainersprechstunde
  • Giftköderversicherung
  • Über 10 Kurse im Paket
Dogorama Club Akademie Banner

Fundort

Auf der Karte anzeigen

Gefahrenmeldungen aufs Handy!

Sei Hundehassern immer einen Schritt voraus! In Dogorama findest du neben Giftköder-Meldungen auch noch neue Hundefreunde, Tierärzte und vieles mehr!
Radar-Hintergrund Radar-Vordergrund
Playstore-Button Appstore-Button
Radar-Hintergrund Radar-Vordergrund

Neueste Gefahrenmeldungen

Jetzt Giftköder teilen: