Home / Forum / Rasse-spezifisches / Hunde aus dem Tierschutz: Bulgarien

Verfasser-Bild
Rebecca
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 63
zuletzt 20. Apr.

Hunde aus dem Tierschutz: Bulgarien

Zeigt doch mal eure Hunde aus Bulgarien, darunter sind ja immer so tolle Mixrassen..unsere ist ein Tornjak-Mix... Über einen Austausch freuen wir uns auch, auch Erfahrungswerte wie die Eingewöhnung bei euch lief 🤩
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Sophia
18. Mai 22:18
Wir haben Senna seit November, sie ist jetzt bald ein Jahr alt. Sehr unsicher zu Beginn, aber inzwischen hat sie sich eingelebt und viel Schabernack im Sinn. Aktuell müssen wir noch viel mit dem Auto trainieren, da hat sie noch große Angst. Aber ansonsten ein super Hund :)
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Mona
18. Mai 22:20
Wie lange hat es bei euch denn gedauert, bis der Hund seine Unsicherheiten abgelegt hat. Ich denke ständig, wir machen was falsch, dabei ist unserer erst seit 2 Wochen hier. Und trotzdem glaube ich nicht gut genug für ihn zu sein. Wie sind denn da eure Erfahrungen?
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Denise
18. Mai 22:24
Mein kleiner Sprite aus Bulgarien 💗
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Sophia
18. Mai 22:49
Wie lange hat es bei euch denn gedauert, bis der Hund seine Unsicherheiten abgelegt hat. Ich denke ständig, wir machen was falsch, dabei ist unserer erst seit 2 Wochen hier. Und trotzdem glaube ich nicht gut genug für ihn zu sein. Wie sind denn da eure Erfahrungen?
Für uns hat das Schema "3 Tage, 3 Wochen, 3 Monate" gepasst. In den ersten Tagen legt sich der größte Stress, nach ein paar Wochen kommt der Hund "an", nach ein paar Monaten ist er "zuhause". Routine hilft!
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Celina
19. Juni 21:02
Wie lange hat es bei euch denn gedauert, bis der Hund seine Unsicherheiten abgelegt hat. Ich denke ständig, wir machen was falsch, dabei ist unserer erst seit 2 Wochen hier. Und trotzdem glaube ich nicht gut genug für ihn zu sein. Wie sind denn da eure Erfahrungen?
Unser Schatz ist jetzt seit 12 Wochen bei uns und soweit klappt alles super, eingelebt hat er sich sowas von…die erste Zeit hatten wir extrem Probleme mit dem Gassi gehen, aber auch das klappt mittlerweile super, nicht 100% aber so ziemlich
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Jessica
31. Juli 13:13
Unsere Mila aus Razgrad in Bulgarien. Sie ist seit 5 Monaten bei uns und 14 Monate alt. Der Anfang war sehr schwer, Mila sehr unsicher, ihre Lösung war nur Aggression anderen Hunden und Kindern gegenüber. Und nun,was soll ich sagen, sie ist mein Traumhund. Kackfrech, tollpatschig, witzig und extrem liebevoll.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Denise
31. Juli 13:31
Sprite, 1 Jahr, aus Bulgarien 💗
 
Beitrag-Verfasser
Dogorama-Mitglied
31. Juli 13:55
Das ist Georgie 4 Jahre alt, er ist seit 3 Monaten bei uns und hat sich super eingelebt. Wir haben sehr viel Glück mit ihm - er ist unkompliziert, hört prima und eher ruhig und verschmust :)
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Conny
31. Juli 13:56
Frieda ist aus Rumänien und seit drei Wochen bei uns. Es läuft richtig gut, sie ist 6 Monate alt. Autofahren ist noch nicht so ihr Ding, aber wir hoffen, das wird noch.
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Julia
31. Juli 14:39
Wie lange hat es bei euch denn gedauert, bis der Hund seine Unsicherheiten abgelegt hat. Ich denke ständig, wir machen was falsch, dabei ist unserer erst seit 2 Wochen hier. Und trotzdem glaube ich nicht gut genug für ihn zu sein. Wie sind denn da eure Erfahrungen?
Geduld haben, nicht zu viel erwarten ☺️ Nala ist 4 Monate bei uns und hat immer noch manchmal Unsicherheiten
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button