Hot Spot – Medizinische Sprechstunde – Hundeforum von Dogorama – Dogorama App

Home / Forum / Medizinische Sprechstunde / Hot Spot

Verfasser
Claudia
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 5
zuletzt 26. Nov.

Hot Spot

Mein Schäferhund schmeckt sich auf bis es zu einem hot Spot wird. Was kann gegen das kratzen und schlecken hemfwn
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Nora
Beliebteste Antwort
22. Nov. 18:31
Hallo Claudia, Wenn du deinen Hund im Blick hast kannst du versuchen ihn durch Ablenkung vom Lecken abzuhalten. Ansonsten hilft wirklich effektiv leider nur ein Halskragen. Du solltest aber, wenn dein Hund weiterhin leckt, herausfinden, warum er dies tut. Betrifft es immer die gleiche Stelle?
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Nora
22. Nov. 18:31
Hallo Claudia, Wenn du deinen Hund im Blick hast kannst du versuchen ihn durch Ablenkung vom Lecken abzuhalten. Ansonsten hilft wirklich effektiv leider nur ein Halskragen. Du solltest aber, wenn dein Hund weiterhin leckt, herausfinden, warum er dies tut. Betrifft es immer die gleiche Stelle?
 
Beitrag-Verfasser
Claudia
22. Nov. 19:17
Hallo Claudia, Wenn du deinen Hund im Blick hast kannst du versuchen ihn durch Ablenkung vom Lecken abzuhalten. Ansonsten hilft wirklich effektiv leider nur ein Halskragen. Du solltest aber, wenn dein Hund weiterhin leckt, herausfinden, warum er dies tut. Betrifft es immer die gleiche Stelle?
Nein immer an verschieden stellen
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Nora
24. Nov. 16:59
Hat dein Hund auch vermehrt Juckreiz? Bekommt dein Hund eine regelmäßige Zecken- und Flohprophylaxe? Zeigt dein Hund noch weitere Auffälligkeiten, wie wiederkehrende Ohrenentzündungen oder gelegentlichen Durchfall? Wurde schon einmal eine eingehende dermatologische Untersuchung bei deinem Hund durchgeführt?
 
Beitrag-Verfasser
Claudia
25. Nov. 19:24
Hat dein Hund auch vermehrt Juckreiz? Bekommt dein Hund eine regelmäßige Zecken- und Flohprophylaxe? Zeigt dein Hund noch weitere Auffälligkeiten, wie wiederkehrende Ohrenentzündungen oder gelegentlichen Durchfall? Wurde schon einmal eine eingehende dermatologische Untersuchung bei deinem Hund durchgeführt?
Juckreiz ja , floh und zeckenmittel bekommt er auch, ohrenentzündung hat er nicht und auch keinen Durchfall
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Nora
26. Nov. 19:17
Hallo Caludia, Wiederkehrende Hot-Spots entstehen oftmals aufgrund von Juckreiz. Juckreiz kann eine ganze Reihe an Ursachen haben. Häufig leiden betroffene Hunde unter einer Hautinfektion, hervorgerufen beispielsweise durch Bakterien oder Pilze. Aber auch Parasiten wie Milben oder Haarlinge kommen infrage. Juckreiz ist jedoch auch ein typisches Anzeichen einer Allergie. Bei einer Allergie reagiert das Immunsystem mit einer überstärkten Immunantwort auf einen eigentlich harmlosen Stoff (Allergen). Allergien können in Form von Umweltallergien/Atopische Dermatitis (Pollen, Hausstaubmilben oder ähnliches als auslösende Allergene), Futtermittelallergien (zumeist gegen ein bestimmtes Protein gerichtet) oder Kontaktallergien auftreten. Eine Allergie sicher zu diagnostizieren ist leider nicht so einfach. Zunächst müssen alle anderen Ursachen, die zu Juckreiz führen können, ausgeschlossen werden. Anschließend wird eine Eliminationsdiät durchgeführt, um eine Futtermittelallergie zu überprüfen. Verläuft die Eliminationsdiät ohne Erfolg, muss von einer Atopischen Dermatitis (Umweltallergie) ausgegangen werden. Unabhängig von der Ursache ist Juckreiz und daraus resultierende Hot-Spots mit einer Einschränkung der Lebensqualität für den Hund verbunden. Ich würde dir deshalb empfehlen, deinen Hund dermatologisch genauer untersuchen zu lassen, um der Ursache der wiederkehrenden Hot-Spots und des Juckreizes auf den Grund zu gehen. Gute Besserung und viel Erfolg!
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button