Home Blog Wie findet man einen guten Tierarzt?

Wie findet man einen guten Tierarzt?

Auch wenn dein Hund gesund und vollständig geimpft bei dir eingezogen ist, solltest du dir gleich von Beginn an eine passende, gute Tierarztpraxis suchen. Erstens benötigt dein Vierbeiner in gegebener Zeit sicher seine Folgeimpfung und es ist besser, einen Tierarzt/ eine Tierärztin zu haben, als im Notfall hektisch jemanden suchen zu müssen.

Zudem ist es auch für den Vierbeiner idealer, wenn er den Tierarzt/ die Tierärztin kennenlernen kann, wenn er nicht krank ist und keine Schmerzen hat. So kann die Angst in Grenzen gehalten werden. Das spart dir Nerven und auch für die Psyche des Vierbeiners ist es besser.

Wie du einen guten  Tierarzt/ eine gute Tierärztin findest, wie du erkennst, dass diese gut sind und worauf es dabei ankommt, das erfährst du hier in diesem Beitrag. Vor allem solltest du bei der Wahl des Praxis für den Hund auch auf dein Bauchgefühl hören.

Was macht einen guten Tierarzt/ eine gute Tierärztin für Hunde aus?

Eine gute Tierarztpraxis für Hunde zeichnet sich dadurch aus, dass Hunde wirklich gerne gesehen und gemocht werden. Viele Ärzt:innen haben sich auf Kleintiere wie Hamster, Hasen und Meerschweinchen spezialisiert, sind auch mit Katzen ganz okay, aber man merkt deutlich, dass Hunde nicht zu ihren Favoriten gehören. Das erkennst du aber nur, wenn du  den Tierarzt/ die Tierärztin im Umgang mit deinem Vierbeiner beobachtest.

Weiter ist wichtig, dass du die Praxis im besten Fall jederzeit erreichen kannst. Das ist wichtig, wenn es zu einem Notfall kommt, denn genau dann brauchst du ärztlichen Beistand am dringendsten. Falls die Praxis keine Notfallbetreuung außerhalb der Sprechstunden anbietet, sollte sie dir aber Alternativen und Adressen zur Verfügung stellen können.

Zudem solltest du darauf achten, dass die Praxis mit allen wichtigen Geräten ausgestattet ist. Kann der Tierarzt/ die Tierärztin sämtliche Untersuchungen und Operationen durchführen, die auf euch zukommen könnten?

Achte auch auf deinen Hund. Wie reagiert er? Wenn du mit deinem Vierbeiner mehrere Tierarztpraxen besuchst, dann wirst du erkennen, dass er sich in manchen wohler fühlt als in anderen. Hier spielen oft auch die Arzthelfer:innen eine große Rolle.

Wie suche ich am besten nach einer geeigneten Praxis?

Suche nach den Praxen in deiner unmittelbaren Umgebung. Je näher, desto besser ist es natürlich. Frage auch Freunde und Bekannte nach Empfehlungen. Nun besuche einfach die einzelnen Praxen und checke diese ab. Du kannst dafür ja mit deinem Vierbeiner zum Krallen schneiden oder zu einer Routineuntersuchung gehen. So erkennst du gleich, wie der Tierarzt/ die Tierärztin tickt.

Auch im Internet solltest du die Bewertungen lesen und vielleicht bei Züchter:innen, im Tierheim, bei Tierorganisationen und beim Hundefriseur nachfragen, welche Tipps sie für eine Praxis haben. Diese Anlaufstellen haben in der Regel gute Kontakte zu Tierärzt:innen und erhalten von ihrem Kundenstamm viel Feedback.

Frage in den Praxen nach möglichen Behandlungen und nach der Ausstattung. So merkst du auch gleich, wie geduldig der Tierarzt/ die Tierärztin ist. Natürlich gibt es auch andere Patient:innen, dennoch kannst du erwarten, dass  sich auch für dich und deine Anliegen ausreichend Zeit genommen wird.

Frage auch, wie die Einstellung zu alternativen Behandlungen ist und ob diese angeboten werden. Hellhörig solltest du werden, wenn dir immer sofort ein spezielles, unheimlich “gutes” und vor allem teures Hundefutter angeboten wird, das natürlich auch in der Praxis verkauft wird. Daran erkennst du Prioritäten und kannst dir auch denken, dass auch bei Medikamenten und Behandlungen  eher zu jenen gegriffen wird, an denen mehr verdient wird.

Zur Dogorama Tierarztübersicht

Auf Dogorama findest du alle Tierärzte in deiner nähe, inklusive Bewertungen und Kundenstimmen von Tierhaltern in deiner Nähe.

Weitere spannende Themen

Brandenburg will Rasse-Liste für Hunde abschaffen!

Brandenburg will Rasse-Liste für Hunde abschaffen!

Das Land Brandenburg möchte die umstrittenen Rasselisten für Hunde abschaffen. Was genau bei der zweiten Tierschutzkonferenz in Brandenburg beschlosse...

Zum Beitrag
Ciao, Welpen-Yoga - Italien verbietet Yoga mit Hundewelpen

Ciao, Welpen-Yoga - Italien verbietet Yoga mit Hundewelpen

Welpen-Yoga ist dank der sozialen Medien zu einem wahren Trendsport geworden. Doch schon lange äußern Tierschützende ihre Bedenken. Italien hat nun ei...

Zum Beitrag
Tierquälerei bei der Brandenburger Polizei - warum die Staatsanwaltschaft nun ermittelt

Tierquälerei bei der Brandenburger Polizei - warum die Staatsanwaltschaft nun ermittelt

Warum die Staatsanwaltschaft gegen die Brandenburger Polizei ermittelt, erfährst du in diesem Blogartikel. Achtung: es handelt sich um Beschreibungen ...

Zum Beitrag