Englischer Garten Süd

Beschreibung
Quasi DAS Facebook für Hunde in München. Der Südteil des Englischen Gartens bietet auch ruhige Ecken, die nicht direkt am Monopterus oder Kleinhesseloher See liegen. Überhaupt: einfach mal hineingehen, wenn Wolken am Himmel zu erkennen sind! Versicherungstechnisch besteht zwar Leinenpflicht, deren Nichtbeachtung aber wegen artgerechter Haltung in einem vernünftigen Rahmen (bisjetzt) toleriert wird.
Bewertung
3.3/5

3,3 Sterne bei 3 Bewertungen

Infos
Typ Spaziergelände
Größe 1.291.300 m²
Leinenpflicht Ja
Eingezäunt Nein
Trink-/Bademöglichkeit Ja
Sitzgelegenheiten Ja
Mülleimer Ja
Kotbeutelspender Ja
Nachtbeleuchtung Nein
Parkmöglichkeiten Nein
Auf der Karte anzeigen

Weitere Auslaufgebiete in der Nähe

Jetzt Auslaufgebiet teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter