Hundewiese Witten-Herbede

Beschreibung
Teileingezäunte Landzunge. Offiziell geduldeter Freilauf für alle Hunde auf eigene Gefahr. Edit: Es gilt die Leinenpflicht. Sie wird nur nicht durchgesetzt. Allgemein wird das Gebiet als Hundewiese geduldet. Offiziell ist es keine. Warnung: Viele Besitzer, die ihre Hunde nicht abrufen können. Beißereien gehören zum Risiko. Die Wiese war in den Medien, weil ein Besitzer einen „gegnerischen“ Hund mit einem Messer erstochen hat. Das Gewässer ist fließend. Aus Richtung des Parkplatzes befindet sich rechts die Ruhr (!) und links ein Mühlengraben. Hier kann geschwommen werden. Auf dem Gelände befindet sich eine - per Zaun getrennte - Inlinerstrecke.
Bewertung
3.7/5

3,7 Sterne bei 23 Bewertungen

Infos
Typ Hundewiese
Größe 149.500 m²
Leinenpflicht Nein
Eingezäunt Ja
Trink-/Bademöglichkeit Ja
Sitzgelegenheiten Ja
Mülleimer Nein
Kotbeutelspender Nein
Nachtbeleuchtung Nein
Parkmöglichkeiten Ja
Auf der Karte anzeigen

Weitere Auslaufgebiete in der Nähe

Jetzt Auslaufgebiet teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter