Beschreibung

Offizielle Hundewiese der Stadt Herford

Bewertung

1.9 Sterne bei 10 Bewertungen

Das sagen unsere Nutzer:

Ich fand den Platz in Ordnung
Für einen ausgewiesenen hundeplatz sehr sehr dürftig, sofern andere dort sind ist es cool für die Hunde. Ist bak alleine dort hebt er 2 mal das Bein und wir gehen wieder in der Natur spielen
Mehr Bewertungen anzeigen

Info

Typ Hundewiese
Größe 900 m²
Leinenpflicht Nein
Eingezäunt Ja
Trink-/Bademöglichkeit Ja
Sitzgelegenheiten Ja
Mülleimer Ja
Kotbeutelspender Ja
Nachtbeleuchtung Ja
Parkmöglichkeiten Ja

Du willst dabei sein?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Auf der Karte anzeigen

Das sagen weitere Nutzer:

Ist kein großer Auslauf. Mäßig zu empfehlen. Keine kostenfreie Parkmöglichkeit in unmittelbarer Nähe.
Ich finde es super da, nur leider gibt es kein Parkplatz
Der Platz an sich ist ok, das man dort einen Hund vorfindet der abrufbar ist gehört eher zur Ausnahme. Ich war dort schon häufiger sprachlos wie schlecht der Ein oder Andere seinen Hund einschätzen kann. Auch ist es dort völlig normal sich da hin zu setzen und zu unterhalten oder zu telefonieren während "Rambo" auf dem Platz für Stimmung sorgt.
Ziemlich kleine Fläche. Man findet dort ab und zu auch mal soziale Hunde. Meistens aber wie von anderen schon beschrieben eher so dass die Hunde dort einfach abgeleint werden und die Halter auf der Bank Kaffeeklatsch treiben oder trinken. Schon oft erlebt dass das Gehege zur Kampfarena wurde weil 2 dominante Hunde aufeinandertreffen und maximal einer das Risiko vorher sieht, bzw ernst nimmt. Die meisten Hundehalter dort kennen sich. Der Ton untereinander lässt aber auch meistens zu wünschen übrig. Und wenn es geregnet hat, besteht der Platz auch größtenteils aus matsche und Pfützen. Eignet sich höchstens um einen Hund mal laufen zu lassen, den man sonst nicht anleinen kann
Gar nicht meins!
Viel zu klein

Jetzt Auslaufgebiete teilen: