Zahnsteinentfernung – Medizinische Sprechstunde – Hundeforum von Dogorama – Dogorama App

Home / Forum / Medizinische Sprechstunde / Zahnsteinentfernung

Verfasser-Bild
Dunja
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 1
zuletzt 31. Dez.

Zahnsteinentfernung

Hallo, kann man den Zahnstein mit einer Ultraschallzahnbürste (emmi-pet) Entfernen? Oder hilft das nur prophylaktisch?
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Nora
31. Dez. 17:17
Hallo Dunja, Hat sich Zahnstein erst einmal festgesetzt, kann dieser leider nur noch mithilfe einer professionellen Zahnreinigung beim Zahnarzt entfernt werden. Manchmal kann man mit etwas Glück Teile des Zahnsteins auch mit einer Ultraschall-Zahnbürste beseitigen. Zumeist reicht dies aber nicht aus. Zahnstein entsteht, wenn weicher Zahnbelag mineralisiert. Durch diesen Vorgang entsteht eine feste Verbindung von Zahn und Zahnstein. Ein Zahnsteinbelag führt nicht nur zu unangenehmen Mundgeruch, sondern kann auch zu Entzündungsprozessen an Zahnfleisch und Zahnhalteapparat führen. Diese krankhaften Veränderungen können im schlechtesten Fall eine Entfernung der betroffenen Zähne nötig machen. Es ist somit sehr sinnvoll zum einen, prophylaktisch durch Zähneputzen einer Zahnsteinbildung vorzubeugen, und zum anderen regelmäßig das Gebiss tierärztlich auf Zahnstein untersuchen und diesen ggf. entfernen zu lassen. Dann hat dein Hund die besten Chancen auf ein Leben mit gesunden und kräftigen Zähnen. Alles Gute euch beiden 🐾
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button