Hund wälzt sich am Boden

Leipzig, 15.05.2019. Neue Hundebesitzer kennenlernen, zum Gassitreff verabreden und die schönsten Hundewiesen in der Nachbarschaft entdecken – all das ist mit der neuen App „Dogorama“ des gleichnamigen Leipziger Start-ups möglich. Gründer Jan Wittmann entwickelte die App, um es Hundehaltern zu erleichtern, Kontakte zu knüpfen – vor allem im stressigen Großstadt-Alltag. Die App ist ab sofort im Play Store und App Store unter dogorama.app/download erhältlich.

Als 2018 ein Hundewelpe in Jan Wittmanns Wohnung in der Leipziger Innenstadt einzog, machte der gelernte Mediengestalter eine Erfahrung, die vielen Stadtbewohnern bekannt vorkommen dürfte: zwischen Job und anderen Verpflichtungen fällt es schwer, sich ausreichend und vor allem effizient um die Bedürfnisse seines Vierbeiners zu kümmern.

„Ich habe nach einer einfachen Möglichkeit gesucht, Gassitreffen mit anderen Hunden aus der Nachbarschaft zu organisieren.“, erinnert sich Jan Wittmann. „Leider gab es aber kaum eine funktionierende App, mit der so etwas möglich gewesen wäre.“ Kurzerhand gründete er das Unternehmen Dogorama e.K. und nahm, zusammen mit seinem Mitbewohner und Programmierer Christoph Skorupa, die Entwicklung einer solchen App selbst in die Hand.

„Wie Facebook, nur für Hund und Herrchen/Frauchen“

Seit April 2019 steht Dogorama im deutschsprachigen Play Store und App Store kostenlos zum Download zur Verfügung. Neben einer Radar-Funktion, mit der Hundebesitzer in der Nähe ausfindig gemacht werden können, gibt es auch einen Chat und eine Pinnwand zum Teilen von Erlebnissen. Bei den Nutzern kommen die Features gut an: im Schnitt wurde Dogorama bisher mit 4,8 Sternen in den Stores bewertet. „Wie Facebook, nur für Hund und Herrchen/Frauchen. Schöne Idee, hier fühl ich mich zuhause.“, schreibt etwa eine Nutzerin aus München in einem Play Store-Review.

Pressekontakt
Jan Wittmann
Dogorama e.K.
Jahnallee 19
04109 Leipzig
Mobil: 0176 80800440
E-Mail: presse@dogorama.de
Web: https://dogorama.app/presse

Empfohlene Beiträge