Leinenspaziergang

Beschreibung

Ich suche regelmäßig nach Mensch-Hund-Teams, mit denen wir uns für reine Leinenspaziergänge treffen können. Mein Rüde (DSH) ist nicht zu 100% sozialverträglich und soll deswegen Routine darin bekommen, andere Hunde zu treffen. Die Hündin (Husky-Mischlingshündin) möchte noch zu jedem Hund hin und soll lernen, dass ihr Terror an der Leine ihr nichts bringt. Es soll kein direkter Kontakt zwischen den Hunden entstehen. Wenn euer Hund ein gutes Sozialverhalten (und einen guten Rückruf) hat könnt ihr diesen auch gerne frei laufen lassen - ich schicke diesen dann jedoch aktiv weg, sollte dieser versuchen, zu meinen Hunden zu kommen. Ich würde getrennt mit den Hunden kommen. Wenn ihr also einen Hund habt, mit dem ihr ähnliches üben wollt, der aber ein spezifisches Problem mit einer Eigenschaft der beiden haben sollte (und ihr wollt daran noch nicht arbeiten), kann ich mit dem jeweils anderen Hund kommen. Ich behalte es mir vor, das Sozialverhalten eurer Hunde einzuschätzen und daran gemessen zu entscheiden, ob es auch mal zu Freilauf kommen kann (zumindest mit der Hündin). Dies jedoch auch erst nach mehreren Treffen und auch dann nur hin und wieder, da mir vor allem wichtig ist, dass beide Hunde keine Erwartungshaltung aufbauen. Wenn euch das ganze nicht abschreckt meldet euch gerne bei mir 😊 Euer Hund muss auch nicht zwingend selber ein Problem haben und es ist mir auch ziemlich egal, welches Geschlecht, welche Rasse etc. es ist. Sehr gerne würde ich den Kontakt mit Brachyzephalen üben, da ich zu solchen am wenigsten Kontakt habe und meine beiden so die Kommunikation mit diesen lernen könnten. Ich wohne in Bad Pyrmont, bin aber mobil 😊

Treffpartner

Ersteller:in Alica Profilbild
Alica
Weißes Häkchen
Am Treffen teilnehmen
Hundetreffen-Leinenspaziergang-Profilbild

Du willst dabei sein?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Auf der Karte anzeigen

Jetzt Hundetreffen teilen: