Giftköder Verdacht

Dresden – Gemeldet am 18. Oktober 2021 (zuletzt bestätigt am 24. Oktober 2021)

Beschreibung

Meine Hündin hat heute ein Stück rohes Fleisch gefressen, es lag am Weg direkt an der Elbe neben einem Grasbüschel versteckt (Höhe Café Rosengarten, da wo es die Böschung zur Elbe runter geht). Das Fleisch war klein geschnitten und sah nicht aus, als wäre es zufällig verloren gegangen. Den Rest, den ich gesehen hab, hab ich eingesammelt. Sind gerade zum Erbrechen beim Tierarzt. Passt gut auf eure Hunde auf!

Gefahrenmeldungen
aufs Handy!

Sei Hundehassern immer einen Schritt voraus! In Dogorama findest du neben Giftködermeldungen auch noch neue Hundefreunde, Tierärzte und vieles mehr!
Jetzt Meldung teilen:
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter