Home / Forum / Medizinische Sprechstunde / Hungern lassen?

Verfasser-Bild
Iri
Einleitungs-Beitrag
Anzahl der Antworten 2
zuletzt 30. Nov.

Hungern lassen?

Guten Tag, Die Molly ist 9 Monate sehr wählerisch beim Essen. Wie lange kann (darf)sie Hungern wenn sie neue Sorte verweigert (wenn überhaupt)?
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button
Beitrag-Verfasser-Bild
Nora
30. Nov. 16:08
Hallo Iri, Kleine Hunde und Welpen sollten generell besser nicht hungern. In Ausnahmefällen kann ein gesunder junger oder kleiner Hund aber eine Nahrungskarenz von 12-24 Stunden problemlos überstehen. Bei größeren und erwachsenen Hunden kann ein gesundes Tier durchaus 24-48 Stunden lang nicht fressen. Steht keine krankhafte Erscheinung im Hintergrund frisst normalerweise jeder Hund irgendwann sein Futter, auch wenn es nicht seine Lieblingssorte ist. Als Tipp: Stelle das Fressen zügig wieder weg, wenn Molly es nicht annimmt und füttere sie erst zu der nächsten regulären Fütterungszeit erneut. Gib ihr in der Zwischenzeit keinerlei Lerckerchen oder anderes Futter. So lernt Molly das zu Fressen, "was auf den Tisch kommt". 😉🐾
 
Beitrag-Verfasser-Bild
Iri
30. Nov. 16:12
Danke für Ihre Antwort. Ja die ist ja noch jung 9 Monate alt. Dann weiss ich bescheid. Danke
 

Du willst mitreden?

Lade dir Dogorama kostenlos im App Store oder Play Store herunter und schon kann es losgehen!
Playstore-Button Appstore-Button